Niedersachse gewinnt 61 Millionen Euro bei Eurojackpot

Seinen Spielschein hatte der Gewinner am vergangenen Dienstag
abgegeben.
Bild 1 von 1

Seinen Spielschein hatte der Gewinner am vergangenen Dienstag abgegeben.

 © Detlev Schlag

Mit den Gewinnzahlen 18-20-34-49-50 sowie den beiden Eurozahlen 7 und 8 hat ein Mann aus Niedersachsen europaweit als einziger einen Volltreffer erzielt.

Hannover (dpa) - Ein Spieler oder eine Spielerin aus Niedersachsen hat bei der Lotterie Eurojackpot rund 61 Millionen Euro gewonnen.

Der noch anonyme Teilnehmer habe bei der Ziehung mit den Gewinnzahlen 18-20-34-49-50 sowie den beiden Eurozahlen 7 und 8 europaweit als einziger einen Volltreffer erzielt, teilte Lotto Niedersachsen mit.

"Mit 61.083 832,10 Euro erhält der Spielteilnehmer die höchste Gewinnsumme, die jemals in einer Lotterie in Niedersachsen erzielt wurde", heißt es. Demnach hat der Glückspilz aus dem Landkreis Diepholz seinen Spielschein am vergangenen Dienstag abgegeben.

Quelle: dpa-infocom GmbH
Top-Themen
Bund und Länder wollen die bisherigen Corona-Beschränkungen bis Januar verlängern. Dabei hat der Teil-Lockdown bislang ...mehr
Im Koalitionsstreit in Sachsen-Anhalt verliert Holger Stahlknecht erst sein Amt als Innenminister - und kündigt am ...mehr
Die Corona-Fallzahlen in Deutschland sind immer noch höher als angestrebt. Vor allem die Ausbrüche in Pflegeheimen ...mehr
Die besten Witze & Sprüche
Sie lieben Denksport und kennen sich gut mit Sprichwörtern und Emojis aus? Dann versuchen Sie unser Emoji-Bilderrätsel ...mehr
Video
Anzeige