Chile veröffentlicht Ufo-Sichtungen durch Piloten

Archiv: Illustration einer der gemeldeten UFO-Sichtungen ©
cefaa.cl
Bild 1 von 1

Archiv: Illustration einer der gemeldeten UFO-Sichtungen © cefaa.cl

 

Santiago de Chile/ Chile - Die zivile Luftfahrtbehörde Chiles hat eine große Anzahl von Akten, darunter auch Video- und Audioaufzeichnungen, zu bislang dokumentierten UFO-Sichtungen durch Piloten veröffentlicht – darunter auch Fälle, in welchen Herkunft und Identität der mysteriösen Flugobjekte und Erscheinungen bis heute ungeklärt ist.

Die vom dem 1997 durch die Behörde gegründete Ausschuss für Anomale Luftphänomene "CEFAA" (Comité de Estudios de Fenomenos Aereos Anómalos) freigegebenen Dokumente belegen demnach 182 Sichtungsfälle, von welchen 12 trotz eingehender Untersuchung bislang nicht erklärt werden konnten.

Der ehemalige Militärpilot Rodrigo Bravo, Mitglied und Sprecher von CEFAA, beruft sich gegenüber dem brasilianischen Magazin "Revista UFO" auf chilenische Militärkreise, die sich dahingehend geäußert haben sollen, dass es "keinen Grund mehr gäbe, die UFO-Situation zu leugnen oder zu ignorieren. Diese Objekte stellen eine reale und sehr ernste Bedrohung dar. Heute werden wir von einem komplexen Phänomen herausgefordert, dessen Eigenschaften sich nicht natürlich irdisch erklärt werden können."

Neben der zivilen CEFAA hat auch die chilenische Luftwaffe "Fuerza Aérea Argentina" (FAA) erst im vergangenen Dezember (2010) ein Komitee zur Erforschung des UFO-Phänomens (Comité de Estudios de Fenómenos Aeroespaciales) gegründet.

Über den genauen Inhalt der freigegebenen Materialien liegen uns bislang noch keine deutsch- bzw. englischsprachigen Informationen vor. Erste Audiobänder wurden von dem chilenischen TV-Sender "La Tercera" online veröffentlicht. Sobald uns Übersetzungen aus dem Spanischen vorliegen, werden wir darüber berichten.

Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de
Kommentare
Top-Themen
Polizei und Feuerwehr eilen im hessischen Dietzenbach zu einem Brand auf einem Parkdeck - und werden plötzlich von ...mehr
Erschreckende Erkenntnisse im Fall einer unter Mordverdacht stehenden Erzieherin: Die Ermittler sind auf etliche ...mehr
Schon lange kritisiert US-Präsident Trump die WHO. Er hält die Organisation für eine Marionette Chinas und macht sie ...mehr
Die besten Witze & Sprüche
Ab'gesagt ist. Wegen der Corona-Epidemie ist das Oktoberfest 2020 zum Schutz der Gesundheit abgesagt. Wir zeigen Ihnen ...mehr
Von Zuhause arbeiten bringt Vor- und Nachteile mit sich. Während man es mit dem Dresscode nicht ganz so genau nehmen ...mehr
Video
Anzeige