Zurück Alle Bildershows ansehen
1 von 13

  © RTL / Stefan Gregorowius

"Wer wird Millionär?": So provozierte Jauch in der Show

Das Klischee vom Bettelstudenten

Philip Ring kennt man aus der letzten Folge der RTL-Quizshow "Wer wird Millionär?". Der 19-Jährige hat eine kaputte Mikrowelle und musste zuletzt kalte Dosenravioli essen - "ein schreckliches Schicksal", urteilt Moderator Günther Jauch. Ob Philip am Montag zum Millionär wurde? In Sachen Charme muss der Student jedenfalls noch viel studieren. Der zweiten Kandidatin des Abends fehlte es hingegen an Höflichkeit - vor allem gegenüber dem Moderator.

Mehr Teilen 0
Anzeige