freenet.de kooperiert mit der DEVK: Exklusives Cloud-Angebot für Versicherungsnehmer

freenet.de Cloud-Lösung für die DEVK
Bild 1 von 1

freenet.de Cloud-Lösung für die DEVK

 © freenet.de
23.01.2017 - 15:00 Uhr

Ab sofort bietet die freenet.de GmbH ihre selbst entwickelte Cloud-Lösung auch im B2B-Bereich als White Label an und startet mit dem DEVK-Datentresor. Dabei setzt das Hamburger Internetunternehmen eine auf Sicherheit, Service und intuitive Nutzerführung zugeschnittene Cloud-Lösung für Kunden der DEVK um. Die Kooperation ist ein weiterer Schritt, das innovative Cloudprodukt auch anderen Unternehmen als echte Mehrwertleistung für Kunden maßgeschneidert anbieten zu können.

„Wir freuen uns, dass sich mit der DEVK ein weiteres erstklassiges Unternehmen für unsere Cloud-Lösung entschieden hat. Bei uns werden die Daten der DEVK-Versicherten nach deutschen Datenschutzrichtlinien im eigenen Rechenzentrum in Deutschland gespeichert. Zudem bieten wir den DEVK-Kunden einen deutschsprachigen Kundenservice", erklärt André Derouaux, Bereichsleiter Produkte & Konzeption bei der freenet.de GmbH.

Immer und überall auf persönliche Daten zugreifen – das „Prinzip Cloud“ ist einfach und praktisch: Dokumente, Fotos, Videos oder Musik werden sicher auf einem Server im Internet gespeichert, können jederzeit abgerufen und mit anderen geteilt werden. Mit der Cloud-Lösung von freenet.de ist das zudem noch besonders sicher und nutzerfreundlich.

Auch die DEVK setzt jetzt auf den cleveren Cloud-Service von freenet.de. Abgestimmt auf die Bedürfnisse der Versicherungsnehmer wurde als White-Label-Lösung der „DEVK Datentresor“ entwickelt. Mit dem attraktiven Zusatzprodukt für DEVK-Kunden mit Premium-Schutz können Versicherte ihre Verträge, Dokumente, Fotos, Filme und vieles mehr im „DEVK Datentresor“ speichern, jederzeit abrufen und teilen – egal, ob vom Smartphone, Tablet oder vom PC aus. Verfügbar ist der Datentresor in der Rechtsschutz-App der DEVK auf allen Android- und iOS-Geräten sowie im Web. Die Lösung ist besonders sicher, denn sie ist „Made in Germany“: Die Daten werden in sicheren deutschen Rechenzentren gespeichert, speziell verschlüsselt und unterliegen damit strengen deutschen Datenschutzrichtlinien. Die freenet.de GmbH übernimmt die vollständige technische Abwicklung des Cloud-Services für die DEVK und bietet diesen Internet-Service als White-Label-Lösung individuell anpassbar in Design und Kapazität auch anderen Unternehmen an. Neben der DEVK hat sich auch der Digital-Lifestyle-Provider mobilcom-debitel für die Cloud-Lösung der freenet.de GmbH entschieden.

Kontaktdaten

freenet.de GmbH

Pressesprecher Portal
Rüdiger Kubald

Deelbögenkamp 4c
D-22297 Hamburg

Telefon: 040 / 513 06 777
Fax: 040 / 513 06 977

E-Mail: pr ( at ) freenet.ag

Kundenservice

Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der folgenden Adresse:

https://kundenservice.freenet.de/