Olympia 2012: Die schönsten Sportlerinnen

Julia Rohde, Leryn Franco, Allison Stokke: Olympia 2012 bot auch abseits des Sportplatzes so manche Hingucker!
Wir zeigen die schönsten Sportlerinnen von Olympia 2012 in London in unserer Bildershow!
Bild 1 von 29

Julia Rohde, Leryn Franco, Allison Stokke: Olympia 2012 bot auch abseits des Sportplatzes so manche Hingucker!

Wir zeigen die schönsten Sportlerinnen von Olympia 2012 in London in unserer Bildershow!

© SID/WENN.com
13.12.2012 - 10:00 Uhr

Wir zeigen die attraktivsten Sportlerinnen, die in London um Medaillen gekämpft haben. Klicken Sie durch unsere Bildershow und sehen Sie, wie sexy Olympia 2012 war!

Bei den olympischen Spielen 2012 in London kamen tausende sportliche, junge Menschen aus der ganzen Welt zusammen. Kein Wunder, dass da auch manchmal der Sport in den Hintergrund trat und die Hormone verrückt spielten.

Für die Zuschauer gab es dabei nicht nur sportliche Höchstleistungen zu bestaunen, sondern auch viele äußerst attraktive Olympia-Sportlerinnen. Neben bekannten Schönheiten wie Caroline Wozniacki oder der US-Fußballerin Alex Morgan waren auch viele noch unbekannte, aber nichtsdestotrotz sehr hübsche Newcomerinnen dabei. In unserer Bildershow zeigen wir Ihnen die schönsten Olympia-Athletinnen!

Sex-Orgien im olympischen Dorf?

Schon im Vorfeld von Olympia 2012 gab es einen ersten, kleinen Sex-Skandal um die Spiele. Hope Solo, Torhüterin der US-Nationalmannschaft der Frauen, berichtete in einem US-Magazin von Sex-Eskapaden und löste damit weltweite Aufmerksamkeit aus.

Die hübsche Brünette erzählte, dass 2008 in Peking einige Sportler Hüllen und Hemmungen sehr schnell fallen ließen. "Ich habe Sportler gesehen, die draußen Sex hatten, auf der Wiese, zwischen Gebäuden. Manche lassen sich einfach gehen und sind richtig verdorben." Auch Hope Solo hat am bunten Treiben teilgenommen, wie sie andeutet. "Ich war ebenfalls mit einer berühmten Person auf dem Zimmer...". Mit wem sie sich durch die olympischen Betten wühlte, verriet die Vize-Weltmeisterin von 2011 aber nicht.

150.000 Kondome warten auf die Olympia-Sportler

In London hatten die Organisatoren vorsorglich 150.000 Kondome bereitgestellt, damit es nicht neun Monate nach den Spielen zu ungewollten Überraschungen kommt. Bei den Winterspielen 2010 in Vancouver waren die ausgegebenen 100.000 Präservative von rund 2600 Sportlern und Betreuern noch während der Spiele aufgebraucht.

Neben Hope Solo plauderten auch weitere Sportler über das, was bei großen Sport-Veranstaltungen abseits des Platzes so passiert. Laut "bild.de" berichtete Josh Lakatos, der 2000 in Sydney dabei war, von einem Party-Haus, in dem sich die Athleten vollkommen gehen ließen. "Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie solche Ausschweifungen erlebt", wird Lakatos von dem Portal zitiert.

Egal ob im olympischen Dorf, bei der An- und Abreise oder rund um die Spiele - es ging nicht nur im Stadion, sondern auch in den Betten rund. Für manch einen Athleten sind die erotischen Spiele fast so reizvoll wie der Sport: "Bei meinen letzten Spielen hatte ich eine Freundin – ein großer Fehler. Jetzt bin ich Single, also sollte London richtig gut werden... Ich bin aufgeregt!", sagte Schwimmer Ryan Lochte laut "bild.de" vor Olympia 2012.

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
Ein Unentschieden war das Ziel des FC Bayern in Anfield. In der Champions League aktiviert das Kovac-Team seine ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Bundesligist Schalke 04 ist im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City klarer Außenseiter.mehr
Highlights
Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte ...mehr
Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von nur 30 Jahren beim Skilanglaufen ums Leben gekommen.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr