Bamberg oder Bonn? Ein Krisenklub kommt durch

Bamberg oder Bonn? Ein Krisenklub kommt durch
Bild 1 von 1

Bamberg oder Bonn? Ein Krisenklub kommt durch

 © SID
18.01.2019 - 16:12 Uhr

Vor dem Halbfinal-Duell im Pokal der Basketball Bundesliga haben Brose Bamberg und die Telekom Baskets Bonn die gleichen Probleme.

Köln (SID) - Enttäuschend gespielt, die Fans verärgert, den Trainer gefeuert: Vor dem Halbfinal-Duell im Pokal der Basketball Bundesliga (BBL) haben Brose Bamberg und die Telekom Baskets Bonn die gleichen Probleme. Doch ein Krisenklub kommt durch, so viel ist mit Blick auf das Spiel am Sonntag (18.00 Uhr/MagentaSport) sicher. 

"Wir arbeiten momentan sehr viel, um uns zu verbessern. Meine Spieler geben wirklich alles", sagt Federico Perego, der am vergangenen Sonntag bei den Bambergern das Amt des entlassenen Ainars Bagatskis übernommen hatte. Es gibt eine Menge zu tun, beim Debüt des Italieners setzte es unter der Woche in der Champions League beim litauischen Klub Lietkabelis Panevezys die nächste klare Niederlage (67:84). 

Kaum besser sieht es in Bonn aus. Am Donnerstag haben die Telekom Baskets Chefcoach Predrag Krunic entlassen, übergangsweise hat der bisherige Co-Trainer Chris O'Shea das Sagen. Auch Topscorer Ra'Shad James musste gehen, der Vertrag wurde aufgelöst. "Wir gehen diesen Schritt, um etwas zu gewinnen", sagte Sport-Manager Michael Wichterich. Die erste Chance gibt es am Wochenende.

Dreimal standen sich Bamberg und Bonn bislang im Pokal gegenüber, einmal setzten sich die Rheinländer durch, zweimal die Franken, fünfmaliger Titelgewinner. Zuletzt triumphierte der frühere Serienmeister im Wettbewerb beim Double 2017. "Wie immer, wenn es gegen Bonn geht, wird es ein schweres Spiel", sagte Perego, der wie sein Gegenüber O'Shea mit nur zwei Siegen den Cup holen könnte. Das Endspiel findet am 17. Februar statt.

Im ersten Halbfinale sind die Rollen klar verteilt. Wenn die Frankfurt Skyliners und Alba Berlin ab 15.00 Uhr (Sport1 und MagentaSport) aufeinandertreffen, sind die Gäste der große Favorit. Trainer Aito Garcia Reneses warnt vor dem Gegner, der wettbewerbsübergreifend seine vergangenen sechs Partien verloren hat. "Frankfurt hatte zuletzt noch mehr Verletzungsprobleme als wir, hat sich aber weiterhin gut geschlagen. Dazu kommen nun einige ihrer Spieler zurück, was sie sicherlich noch stärker macht", sagte der Spanier.

Garcia Reneses, in der vergangenen Saison mit Alba Vizemeister und Pokalfinalist, verlangt vollen Fokus: "Wir dürfen nicht über die letzten oder die nächsten Spiele nachdenken. Stattdessen müssen wir von Minute zu Minute denken, jede Defensive und jeden Angriff konzentriert sein." Von vier Pokalduellen gegen die Skyliners gewannen die Berliner drei.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von nur 30 Jahren beim Skilanglaufen ums Leben gekommen.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 21 41:21 42
4 RB Leipzig 21 38:18 38
5 Frankfurt 21 40:27 33
6 Leverkusen 21 37:32 33
7 Wolfsburg 21 32:30 32
8 Hertha BSC 21 34:31 31
9 Hoffenheim 21 41:32 30
10 Werder 21 36:32 30
11 Mainz 05 21 23:33 27
12 Düsseldorf 21 25:39 25
13 Freiburg 21 29:37 23
14 Schalke 21 25:32 22
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 21 17:47 15
17 Hannover 21 20:44 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 15. Februar 2019.mehr
Highlights
Raus ohne Applaus: Die größten Blamagen im DFB-Pokal Kaum ein Wettbewerb steht so sinnbildlich für das Duell zwischen David und Goliath wie der DFB-Pokal - aus gutem Grund. In ...mehr
Schalke 04 gelang an einem traurigen Fußballabend ungefährdet der Einzug ins DFB-Pokalviertelfinale. Spannender war es im Berliner Olympiastadion zwischen Hertha BSC und Bayern ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige