BBL: Bamberg verdirbt Poropat das Heimdebüt

BBL: Bamberg verdirbt Poropat das Heimdebüt
Bild 1 von 1

BBL: Bamberg verdirbt Poropat das Heimdebüt

 © SID
08.02.2019 - 22:27 Uhr

Brose Bamberg hat Silvano Poropat das Heimdebüt beim Mitteldeutschen BC verdorben.

Weißenfels (SID) - Die Gäste aus Franken gewannen am 20. Spieltag der Basketball Bundesliga (BBL) 96:89 (50:37) gegen das Team aus Weißenfels mit Trainer Poropat, der Ende Januar nach gut drei Jahren zu den Wölfen zurückgekehrt war. Der MBC hatte vor einer Woche bereits die Poropat-Premiere bei Aufsteiger Rasta Vechta verloren (79:89).

Bamberg verbesserte sich gut eine Woche vor dem Pokalfinale gegen Alba Berlin (17. Februar) mit 26:10 Punkten auf den vierten Tabellenplatz. Der MBC (6:32) rutschte auf den letzten Rang ab. Bester Werfer beim früheren Serienmeister Bamberg war Nationalspieler Elias Harris (27 Punkte).

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die ...mehr
Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Qualifikation zur EM 2020 beginnt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gleich mit der auf dem Papier schwierigsten Aufgabe.mehr
Highlights
Jogi Löw bleibt Jogi Löw. Die Aufregung um die Ausbootung des Bayern-Trios kann der Bundestrainer nicht so recht verstehen. Schlechter Stil? Diesen Vorwurf weist er vehement zurück.mehr
Deutschland gegen England 0:3. Am Ende der deutsch-englischen Fußball-Wochen scheitert nach Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch der FC Bayern in der Champions League.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige