EuroLeague: Bamberg verliert in Istanbul

EuroLeague: Bamberg verliert in Istanbul
Bild 1 von 1

EuroLeague: Bamberg verliert in Istanbul

 © SID
09.02.2018 - 20:52 Uhr

Meister Brose Bamberg hat vor dem Spitzenspiel bei Tabellenführer Bayern München am Sonntag einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Istanbul (SID) - Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat vor dem Spitzenspiel bei Tabellenführer Bayern München am Sonntag einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Trainer Andrea Trinchieri verlor in der EuropaLeague bei Fenerbahce Istanbul 69:77 (32:42) und liegt mit 8 Siegen bei 14 Niederlagen auf Platz 13 der Tabelle. 

In der Bundesliga muss Bamberg als Tabellenachter um den Einzug in die Play-offs bangen. Zuletzt gab es eine 75:81-Niederlage bei Alba Berlin.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Nach einer irren Aufholjagd hat der frühere UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg das Aus in der Europa- ...mehr
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund bei SpVgg Greuther Fürth.mehr
Highlights
Der Baske Kepa ist der teuerste Fußball-Torhüter der Welt. Der 23-jährige Spanier wechselt für 80 Millionen Euro von Athletic Bilbao zum FC Chelsea.mehr
Sieben EM-Tage in Berlin haben eine Vielzahl an Geschichten und Gesichtern hervorgebracht. Neben großen Triumphen gab es bittere Enttäuschungenmehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige