Spanien bei Basketball-EM ohne Llull

Spanien bei Basketball-EM ohne Llull
Bild 1 von 1

Spanien bei Basketball-EM ohne Llull

 © SID
10.08.2017 - 11:56 Uhr

Drei Wochen vor Beginn der Basketball-Europameisterschaft hat Titelverteidiger Spanien eine Hiobsbotschaft ereilt.

Madrid (SID) - Drei Wochen vor Beginn der Basketball-Europameisterschaft hat Titelverteidiger Spanien eine Hiobsbotschaft ereilt. Sergio Llull (29) zog sich am Mittwoch im Länderspiel der Seleccion gegen Belgien (71:89) eine nicht näher präzisierte "schwere Bänderverletzung im Knie" zu, der Point Guard von Real Madrid soll zwischen sieben und neun Monaten ausfallen.

Der "wertvollste Spieler" der abgelaufenen EuroLeague-Saison und dreimalige Europameister wird damit auch seinem Klub frühestens in der Endphase der kommenden Saison wieder zur Verfügung stehen.

Spanien ist bei der EuroBasket, die vom 31. August bis 17. September in vier europäischen Ländern stattfindet, der Kopf der Gruppe C mit dem rumänischen Cluj-Napoca als Spielort. Die Auswahl des deutschen Basketball-Bundes (DBB) trägt ihre Spiele in der Gruppe B in Tel Aviv/Israel aus. Weitere Spielorte sind die finnische Hauptstadt Helsinki und Istanbul. In der türkischen Metropole werden auch sämtliche K.o.-Spiele ausgetragen.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Qualifikation zur EM 2020 beginnt für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gleich mit der auf dem Papier schwierigsten Aufgabe.mehr
Highlights
Deutschland gegen England 0:3. Am Ende der deutsch-englischen Fußball-Wochen scheitert nach Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 auch der FC Bayern in der Champions League.mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister mit scharfen Tönen nachgelegt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige