Amateurbox-WM: Raman in erster Runde ausgeschieden

Amateurbox-WM: Raman in erster Runde ausgeschieden
Bild 1 von 1

Amateurbox-WM: Raman in erster Runde ausgeschieden

 © SID

Boxer Sharafa Raman ist bei der Amateur-WM im russischen Jekaterinburg in der ersten Runde ausgeschieden.

Jekaterinburg (SID) - Der 36 Jahre alte Bantamgewichtler vom BC Eichstätt verlor am Mittwoch gegen den Venezolaner Finol Rivas nach Punkten mit 0:5.

Routinier Raman hatte bei den Europaspielen in Minsk in diesem Jahr Bronze gewonnen. Rivas hatte bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 Bronze geholt, damals allerdings noch im Fliegengewicht (bis 52 kg).

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Fußballprofi Thomas Müller wird 30 Jahre alt. Der FC-Bayern-Star glänzt nicht nur auf dem Rasen, sondern auch abseits ...mehr
Das Düsseldorfer Führungstor beim 1:1 im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg erregte die Gemüter.mehr
Marc-Andre ter Stegen ist nach seiner erneuten Rolle als Bankdrücker bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ...mehr
Anzeige