1. FC Köln will mit Veh verlängern

"Katastrophe!" Veh schimpft über Schiri Ittrich
Bild 1 von 1

"Katastrophe!" Veh schimpft über Schiri Ittrich

 © SID

Köln plant weiter mit Sport-Geschäftsführer Veh. "Wir schätzen ihn, und ich bin ein großer Fan von Kontinuität", sagte Präsident Wolf bei Sky. 

Köln (SID) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln plant langfristig mit Sport-Geschäftsführer Armin Veh. "Wir wollen verlängern, klar. Wir denken, dass er sehr gut zu uns passt, weil er viele gute Sachen gemacht hat. Wir schätzen ihn, und ich bin ein großer Fan von Kontinuität", sagte der neue FC-Präsident Werner Wolf bei Sky. 

Wolf war am Sonntag vergangener Woche auf der Mitgliederversammlung in sein Amt gewählt worden. Veh bestätigte erste Gespräche, betonte aber, dass er den neuen Vorstand erst kennenlernen wolle. Der Vertrag des 58-Jährigen läuft am Saisonende aus. Der gebürtige Augsburger ist seit dem 11. Dezember 2017 bei den Rheinländern als Manager tätig.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Erneuter Platzsturm in der französischen Fußball-Liga: Beim brisanten Ligue-1-Derby zwischen den Nordrivalen RC Lens ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Der türkische Fußballverband hat offenbar nicht nur Stefan Kuntz als möglichen neuen Nationaltrainer im Visier.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.