Bayern München wird am kommenden Wochenende Meister, wenn...

Bayern München wird am kommenden Wochenende Meister, wenn...
Bild 1 von 1

Bayern München wird am kommenden Wochenende Meister, wenn...

 © SID
12.03.2018 - 11:13 Uhr

Bayern München kann schon am Sonntag im Auswärtsspiel bei RB Leipzig (18.00 Uhr/Sky) die 28. deutsche Meisterschaft der Vereinsgeschichte feiern.

München (SID) - Bayern München kann schon am Sonntag im Auswärtsspiel bei RB Leipzig (18.00 Uhr/Sky) die 28. deutsche Meisterschaft der Vereinsgeschichte feiern. Erst einmal in der Historie der Bundesliga (2013/2014) fiel die Entscheidung schon am 27. Spieltag. Allerdings sind die Bayern auch bei einem eigenen Sieg auf Schützenhilfe angewiesen.

BAYERN MÜNCHEN WIRD BEI EINEM SIEG...

... Meister, wenn weder Schalke 04 (Samstag, 18.30 Uhr in Wolfsburg) noch Borussia Dortmund (Sonntag, 13.30 Uhr gegen Hannover) gewinnt

... noch nicht Meister, wenn entweder Schalke oder Dortmund gewinnt

BAYERN MÜNCHEN WIRD BEI EINEM REMIS...D

... auf keinen Fall vorzeitig Meister, da der Vorsprung auf den ärgsten Verfolger maximal 21 Punkte betragen würde, die in sieben Spielen theoretisch noch aufgeholt werden können

Die Liste der Bundesliga-Spieltage mit der jeweiligen Titel-Entscheidung:

27. Spieltag: 

2013/14: Hertha BSC - BAYERN MÜNCHEN 1:3

28. Spieltag:

2012/13: Eintracht Frankfurt - BAYERN MÜNCHEN 0:1

30. Spieltag:

1972/73: BAYERN MÜNCHEN - 1. FC Kaiserslautern 6:0

2002/03: VfL Wolfsburg - BAYERN MÜNCHEN 0:2

2014/15: BAYERN MÜNCHEN - Hertha BSC 1:0

31. Spieltag:

1987/88: Eintracht Frankfurt - WERDER BREMEN 0:1

1998/99: BAYERN MÜNCHEN - Hertha BSC Berlin 1:1

2004/05: 1. FC Kaiserslautern - BAYERN MÜNCHEN 0:4

2007/08: VfL Wolfsburg - BAYERN MÜNCHEN 0:0

2016/17: VfL Wolfsburg - BAYERN MÜNCHEN 0:6

32. Spieltag:

1963/64: 1. FC KÖLN - Borussia Dortmund 5:2

1968/69: BAYERN MÜNCHEN - Kickers Offenbach 5:1

1986/87: BAYERN MÜNCHEN - Bayer Uerdingen 2:2

1988/89: BAYERN MÜNCHEN - Bayer Uerdingen 5:0

1989/90: BAYERN MÜNCHEN - FC St. Pauli 1:0

2003/04: Bayern München - WERDER BREMEN 1:3

2010/11: BORUSSIA DORTMUND - 1. FC Nürnberg 2:0

2011/12: BORUSSIA DORTMUND - Borussia Mönchengladbach 2:0

33. Spieltag:

1967/68: Bayern München - 1. FC NÜRNBERG 0:2

1969/70: BORUSSIA MöNCHENGLADBACH - Hamburger SV 4:3

1973/74: BAYERN MÜNCHEN - Kickers Offenbach 1:0

1974/75: BORUSSIA MöNCHENGLADBACH - Eintr. Braunschweig 2:0

1975/76: Kickers Offenbach - BORUSSIA MöNCHENGLADBACH 1:1

1978/79: Arminia Bielefeld - HAMBURGER SV 0:0

1980/81: Borussia Mönchengladbach - BAYERN MÜNCHEN 1:4

1995/96: 1860 München - BORUSSIA DORTMUND 2:2

1996/97: BAYERN MÜNCHEN - VfB Stuttgart 4:2

1997/98: 1. FC KAISERSLAUTERN - VfL Wolfsburg 4:0

2005/06: 1. FC Kaiserslautern - BAYERN MÜNCHEN 1:1

2015/16: FC Ingolstadt - BAYERN MÜNCHEN 1:2

Letzter Spieltag:

1964/65: 1. FC Nürnberg - WERDER BREMEN 2:3

1965/66: 1860 MÜNCHEN - Hamburger SV 1:1

1966/67: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - 1. FC Nürnberg 4:1

1970/71: Eintracht Frankfurt - BORUSSIA MöNCHENGLADBACH 1:4

1971/72: BAYERN MüNCHEN - Schalke 04 5:1

1976/77: Bayern München - BORUSSIA MöNCHENGLADBACH 2:2

1977/78: FC St. Pauli - 1. FC KÖLN 0:5

1979/80: BAYERN MÜNCHEN - Eintracht Braunschweig 2:1

1981/82: HAMBURGER SV - Karlsruher SC 3:3

1982/83: Schalke 04 - HAMBURGER SV 1:2

1983/84: VFB STUTTGART - Hamburger SV 0:1

1984/85: Eintracht Braunschweig - BAYERN MÜNCHEN 0:1

1985/86: BAYERN MÜNCHEN - Borussia Mönchengladbach 6:0

1990/91: 1. FC Köln - 1. FC KAISERSLAUTERN 2:6

1991/92: Bayer Leverkusen - VFB STUTTGART 1:2

1992/93: VfB Stuttgart - WERDER BREMEN 0:3

1993/94: BAYERN MÜNCHEN - Schalke 04 2:0

1994/95: BORUSSIA DORTMUND - Hamburger SV 2:0

1999/00: BAYERN MÜNCHEN - Werder Bremen 3:1

2000/01: Hamburger SV - BAYERN MÜNCHEN 1:1

2001/02: BORUSSIA DORTMUND - Werder Bremen 2:1

2006/07: VFB STUTTGART - Energie Cottbus 2:1

2008/09: VfL WOLFSBURG - Werder Bremen 5:1

2009/10: Hertha BSC Berlin - BAYERN MÜNCHEN 1:3

(Hinweis: Meistermannschaft in VERSALIEN)

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) ist tot auf einem Golfplatz in Ames im US-Bundesstaat ...mehr
Lewis Hamilton hat mit einem Sieg beim GP Singapur die WM-Führung auf 40 Punkte ausgebaut. Sebastian Vettel kam nach ...mehr
Erkut Sögüt, der Berater von Mesut Özil, hat das viel diskutierte Foto des ehemaligen Nationalspielers verteidigt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 3 9:2 9
2 Dortmund 3 7:2 7
3 Wolfsburg 3 7:4 7
4 Hertha BSC 3 5:2 7
5 M'gladbach 3 5:2 7
6 Mainz 05 3 4:2 7
7 Werder 3 4:3 5
8 Augsburg 3 4:4 4
9 Düsseldorf 3 4:4 4
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Für Borussia Dortmund und Schalke 04 geht es in der Champions League los. Auftaktgegner ist in Belgien der FC Brügge.mehr
Highlights
Zum Start der Nationsleague empfängt Deutschland Weltmeister Frankreich. Alles Wichtige zum neuen Modus beantwortet der SID.mehr
Wegen Disziplinlosigkeit sind Amine Harit und Hamza Mendyl in der marokkanischen Nationalmannschaft für das Spiel gegen Malawi suspendiert worden.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige