Bayern streben fünften Sieg beim Telekom-Cup an

Bayern streben fünften Sieg beim Telekom-Cup an
Bild 1 von 1

Bayern streben fünften Sieg beim Telekom-Cup an

 © SID
09.01.2019 - 13:41 Uhr

Bayern München will auch in diesem Jahr den Telekom Cup für sich entscheiden. Für den FCB wäre es der fünfte Sieg bei dem Vorbereitungsturnier.

Düsseldorf (SID) - Der deutsche Rekordmeister Bayern München strebt bei der 10. Ausgabe des Telekom-Cups am Sonntag in Düsseldorf (ab 12.45 Uhr/Sat.1) seinen fünften Sieg an. An dem Vorbereitungsturnier auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga nehmen zudem noch der derzeitige Tabellendritte Borussia Mönchengladbach, Hertha BSC sowie Aufsteiger und Gastgeber Fortuna Düsseldorf teil.

Das Turnier wird mit dem ersten Halbfinale (13.00) zwischen Düsseldorf und Titelverteidiger München eröffnet. Anschließend folgt das zweite Vorschlussrundenspiel zwischen Gladbach und Berlin (14.10). Die Partien dauern jeweils 45 Minuten und gehen bei einem Unentschieden nach Ende der Spielzeit direkt ins Elfmeterschießen. Um 15.20 Uhr bestreiten die beiden Halbfinal-Verlierer das Spiel um Platz drei, ehe im Finale (16.30) der Sieger ermittelt wird.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 21 41:21 42
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Wolfsburg 22 35:30 35
6 Frankfurt 21 40:27 33
7 Hoffenheim 22 44:32 33
8 Leverkusen 21 37:32 33
9 Hertha BSC 21 34:31 31
10 Werder 21 36:32 30
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 21 25:39 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 15. Februar 2019.mehr
Highlights
Schalke 04 gelang an einem traurigen Fußballabend ungefährdet der Einzug ins DFB-Pokalviertelfinale. Spannender war es im Berliner Olympiastadion zwischen Hertha BSC und Bayern ...mehr
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und Weggefährten erweisen dem gestorbenen Schalke-Manager noch ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige