Bremen verpasst Sieg bei Blitzturnier

Bremen verpasst Sieg bei Blitzturnier
Bild 1 von 1

Bremen verpasst Sieg bei Blitzturnier

 © SID

Werder Bremen hat bei einem Blitzturnier mit dem Karlsruher SC und dem österreichischen Erstliga-Neuling WSG Tirol den Gesamtsieg verpasst.

Zell am Ziller (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat bei einem Blitzturnier mit Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC und dem österreichischen Erstliga-Neuling WSG Tirol den Gesamtsieg verpasst. Zunächst setzten sich die Hanseaten dank eines Treffers von Yuya Osako gegen Tirol 1:0 (0:0) durch, gegen den KSC kassierte eine verstärkte U23 der Bremer eine 0:3 (0:3)-Niederlage. 

Gespielt wurde in Zell am Ziller/Österreich über jeweils 2x25 Minuten. Karlsruhe gewann gegen Tirol 2:0 (1:0) und feierte damit den Turniersieg.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Wollen Sie wissen, mit welchen Autos die Formel-1-Piloten und Teamchefs abseits der Rennstrecke unterwegs sind? Wir ...mehr
Der Wechsel von Toptalent Michael Cuisance von Borussia Mönchengladbach zum deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern ...mehr
Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Zukunft von Rio-Weltmeister Jerome Boateng beim ...mehr
Anzeige