BVB: Kein Nasenbeinbruch bei Philipp

BVB: Kein Nasenbeinbruch bei Philipp
Bild 1 von 1

BVB: Kein Nasenbeinbruch bei Philipp

 © SID
02.09.2018 - 15:05 Uhr

Angreifer Maximilian Philipp vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat beim 0:0 in Hannover eine Prellung und keinen Nasenbeinbruch erlitten.

Dortmund (SID) - Entwarnung bei Maximilian Philipp vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund: Der Angreifer hat beim 0:0 bei Hannover 96 am Freitagabend entgegen erster Befürchtungen keinen Nasenbeinbruch erlitten, sondern lediglich eine Prellung. Das teilte der BVB am Sonntag bei Twitter mit.

Nach einem Zusammenprall mit Hannovers Waldemar Anton hatte Philipp aus der Nase geblutet und musste behandelt werden (62.). Der 24-Jährige spielte anschließend noch bis zur 79. Spielminute weiter.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt chancenlos. Valtteri Bottas fliegt im Silberpfeil allen davon.mehr
Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist tot. Als Todesursache nennt der Weltverband eine Lungenembolie. Whiting war eine zentrale Figur in der Rennserie, die am Sonntag in ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige