Eintracht Frankfurt: Da Costa und Besuschkow fehlen mehrere Wochen

Eintracht Frankfurt: Da Costa und Besuschkow fehlen mehrere
Wochen
Bild 1 von 1

Eintracht Frankfurt: Da Costa und Besuschkow fehlen mehrere Wochen

 © SID
13.09.2017 - 19:24 Uhr

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss länger auf Danny da Costa und Max Besuschkow verzichten.

Frankfurt/Main (SID) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss länger auf Danny da Costa und Max Besuschkow verzichten. Wie der DFB-Pokal-Finalist der Vorsaison am Mittwoch mitteilte, hatte Außenverteidiger da Costa im Training am Dienstag einen Sehnenanriss im rechten hinteren Oberschenkel erlitten und fällt sechs bis acht Wochen aus. Besuschkow zog sich einen Faserriss im rechten Adduktorenbereich zu und muss zwei Wochen pausieren.

Der 20 Jahre alte Besuschkow war im Januar aus der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart zur Eintracht gestoßen und bestritt in der Bundesliga bislang drei Kurzeinsätze für die Hessen. Da Costa wechselte im Sommer von Bayer Leverkusen an den Main und wurde von Eintracht-Trainer Niko Kovac an den ersten beiden Spieltagen eingewechselt.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Snowboarderin Selina Jörg hat bei den Winterspielen in Pyeongchang nach einer starken Vorstellung Silber im ...mehr
Eishockey-Spieler Christian Ehrhoff wird die deutsche Fahne bei der Schlussfeier der Olympischen Spiele in Pyeongchang ...mehr
Die kanadische Presse lässt kein gutes Haar am Eishockey-Team, das im olympischen Halbfinale von Pyeongchang ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 23 55:18 59
2 Dortmund 23 48:29 40
3 Frankfurt 23 32:26 39
4 Leverkusen 23 43:30 38
5 RB Leipzig 23 36:31 38
6 Schalke 23 36:30 37
7 Hannover 23 32:33 32
8 Augsburg 23 32:29 31
9 Hoffenheim 23 37:37 31
10 M'gladbach 23 30:35 31
11 Hertha BSC 23 30:30 30
12 Freiburg 23 24:37 28
13 Stuttgart 23 19:27 27
14 Wolfsburg 24 27:31 25
15 Mainz 05 24 29:42 24
16 Werder 23 21:28 23
17 Hamburg 23 18:34 17
18 Köln 23 20:42 14
Anzeige
Anzeige