Eintracht löst Vertrag mit Regäsel auf

Eintracht löst Vertrag mit Regäsel auf
Bild 1 von 1

Eintracht löst Vertrag mit Regäsel auf

 © SID
13.03.2018 - 14:53 Uhr

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt und Außenverteidiger Yanni Regäsel gehen ab sofort getrennte Wege.

Frankfurt/Main (SID) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt und Außenverteidiger Yanni Regäsel gehen ab sofort getrennte Wege. Wie die Hessen am Dienstag mitteilten, wurde der bis 2019 gültige Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der Abwehrspieler war 2016 von Hertha BSC zur Eintracht gewechselt, kam aber bislang nur auf elf Pflichtspieleinsätze. In dieser Spielzeit gehörte der 22-Jährige kein einziges Mal zum Kader des Tabellenfünften.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) war am Montag erstochen auf einem Golfplatz in Ames im ...mehr
Superstar Cristiano Ronaldo ist in seinem ersten Champions-League-Spiel für seinen neuen Klub Juventus Turin vom Platz ...mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 4 11:2 12
2 Hertha BSC 4 9:4 10
3 Dortmund 4 8:3 8
4 Werder 4 7:5 8
5 Mainz 05 3 4:2 7
6 Wolfsburg 4 8:7 7
7 M'gladbach 4 7:6 7
8 Nürnberg 4 4:3 5
9 Düsseldorf 4 4:4 5
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Schalke 04 will nach drei Niederlagen endlich die ersten Punkte der Saison einfahren.mehr
Highlights
Platz 128 (▲39): Tamara Korpatsch - 482 Punkte Platz 128 (▲39): Tamara Korpatsch - 482 Punkte Bild 1mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige