Erster Sieg für Kohfeldt als Werder-Cheftrainer

Erster Sieg für Kohfeldt als Werder-Cheftrainer
Bild 1 von 1

Erster Sieg für Kohfeldt als Werder-Cheftrainer

 © SID
13.11.2017 - 20:37 Uhr

Florian Kohfeldt hat bei seinem ersten Einsatz als Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen einen Sieg gefeiert.

Bremen (SID) - Florian Kohfeldt hat bei seinem ersten Einsatz als Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen einen Sieg gefeiert. Drei Tage nach seiner Beförderung gewann der Nachfolger von Alexander Nouri mit dem Bundesliga-Vorletzten ein Testspiel gegen den Regionalligisten BSV Rehden 4:1 (1:0).

Zuvor hatte Kohfeldt in der Liga mit Werder bei Eintracht Frankfurt 1:2 verloren und am vergangenen Donnerstag im ersten Testspiel der Länderspielpause gegen den niederländischen Liga-Zehnten SV Heerenveen ein 2:2 erzielt.

Gegen Rehden bescherten Max Kruse (13., 69./Foulelfmeter), Nachwuchsspieler Niklas Schmidt (73.) und Maximilian Eggestein (84.) Werder eine gelungene Generalprobe für Kohfeldts Heimspieldebüt am kommenden Sonntag gegen Aufsteiger Hannover 96 (18.00 Uhr/Sky).

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Nachdem Bayern München den Gruppensieg in der Champions League mit Mühe ins Ziel gerettet hatte, sparte Hasan ...mehr
Tabellenführer Borussia Dortmund hat sich am 15. und drittletzten Hinrunden-Spieltag zum Herbstmeister gekürt.mehr
Kapitän Christian Gentner vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart trauert um seinen Vater.mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Nach dem Ausscheiden aus der Europa League gilt bei Leipzig in der Bundesliga die volle Konzentration auf das Erreichen der Champions-League-Plätze.mehr
Highlights
Klublegende Paul Breitner soll seinen Job bei Bayern München wegen einer Meinungsverschiedenheit über einen geplanten TV-Auftritt hingeworfen haben.mehr
Der frühere Box-Weltmeister Markus Beyer ist am Montag gestern nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Nun gibt es erste Erkenntnisse zur Todesursache.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige