Fünferpack von Jóhannsson: Werder schießt Bayern-Frust weg

Fünferpack von Jóhannsson: Werder schießt Bayern-Frust weg
Bild 1 von 1

Fünferpack von Jóhannsson: Werder schießt Bayern-Frust weg

 © SID

Nach dem 0:6 zum Ligaauftakt gegen Rekordmeister Bayern München hat sich Fußball-Bundesligist Werder Bremen den Frust von der Seele geschossen.

Emden (SID) - Nach dem 0:6 zum Ligaauftakt gegen Rekordmeister Bayern München hat sich Fußball-Bundesligist Werder Bremen den Frust von der Seele geschossen. Beim Landesligisten Kickers Emden gewann das Team von Trainer Viktor Skripnik am Freitag 8:1 (6:1). Treffsicherster Schütze war der US-Amerikaner Aron Jóhannsson (14./16./42./84./89.) mit fünf Toren. Außerdem waren Lennart Thy (7./39.) und Fin Bartels (36.) erfolgreich. Sebastian Bloem (33.) erzielte den Ehrentreffer für die Gastgeber.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern München hat dank Bestia Negra Thomas Müller und Tor-Garant Robert Lewandowski gleich ein Ausrufezeichen in ...mehr
Ernüchterung statt Euphorie: Ex-Weltmeister Mesut Özil hat Eintracht Frankfurt die Rückkehr auf die europäische ...mehr
Viele Tore, keine Punkte: Die Ergebniskrise von RB Leipzig setzt sich auch in der Champions League fort.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.