Gladbacher ohne zahlreiche Stammspieler ins Trainingslager

Gladbacher ohne zahlreiche Stammspieler ins Trainingslager
Bild 1 von 1

Gladbacher ohne zahlreiche Stammspieler ins Trainingslager

 © SID
07.01.2016 - 16:09 Uhr

Borussia Mönchengladbach ist am Donnerstag ohne zahlreiche Stammspieler ins einwöchige Trainingslager ins türkische Belek aufgebrochen.

Mönchengladbach (SID) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist am Donnerstag ohne zahlreiche Stammspieler ins einwöchige Trainingslager ins türkische Belek aufgebrochen. Trainer André Schubert muss an der türkischen Riviera auf Alvaro Dominguez (Reha nach Rücken-OP), Nico Schulz (Reha nach Kreuzbandriss), Tony Jantschke (Reha nach Kreuzbandteilriss), Patrick Herrmann (Reha nach Kreuzbandriss) und André Hahn (Reha nach Schienbeinkopffraktur und Außenmeniskusriss) verzichten.

Nico Elvedi (fieberhafter grippaler Infekt) und Thorgan Hazard (private Gründe) sollen am Freitag oder Samstag nachreisen. Ungeachtet der personellen Sorgen blickt Schubert dem Trainingslager optimistisch entgegen. "Ich freue mich sehr auf das Trainingslager. Wir werden die Zeit nutzen, um Gespräche zu führen und natürlich endlich mal längere Trainingseinheiten abzuhalten", sagte der Coach: "In der Hinrunde mussten wir immer auf die hohe Belastung Rücksicht nehmen, und konnten deshalb viele Dinge nur andeuten. Jetzt freue ich mich darauf, die Belastung intensivieren und inhaltlich arbeiten zu können".

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Das vorletzte Rennen der 2018er Saison war ein Hit. Lewis Hamilton siegte vor Max Verstappen, der eigentlich hätte ...mehr
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev startet in das ATP-Finale in London.mehr
Highlights
Das vorletzte Rennen der 2018er Saison war ein Hit. Lewis Hamilton siegte vor Max Verstappen, der eigentlich hätte gewinnen müssen. Doch der schnellste Mann des Rennens wurde ...mehr
Nach dem bestialischen Mord an einem brasilianischen Fußballer gibt es nun erste Verdächtige aus dem Umfeld des Opfers.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige