Junuzovic wechselt zu RB Salzburg - Vertrag bis 2021

Junuzovic wechselt zu RB Salzburg - Vertrag bis 2021
Bild 1 von 1

Junuzovic wechselt zu RB Salzburg - Vertrag bis 2021

 © SID
13.05.2018 - 13:00 Uhr

Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic (30) wechselt nach sechseinhalb Jahren beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zu RB Salzburg.

Bremen (SID) - Mittelfeldspieler Zlatko Junuzovic (30) wechselt nach sechseinhalb Jahren beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen zu RB Salzburg. Dies teilten Werder und die Salzburger am Sonntag mit. Dass der Österreicher die Grün-Weißen verlässt war schon länger klar, nun wurde auch das Ziel bekannt. Er unterschrieb bis 2021 beim  österreichischen Meister.

In seiner Heimat betritt Junuzovic zu Beginn seiner Karriere insgesamt 210 Partien für Austria Wien, Austria Kärnten und den Grazer AK. Im Januar 2012 wechselte er dann an die Weser, wo er 198-mal für Werder auflief, dabei 22 Tore erzielte und 54 Treffer vorbereitet. Die Bundesliga-Partie am Samstag bei Mainz 05 (2:1) war das letzte Pflichtspiel von Junuzovic für Bremen.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Superstar Cristiano Ronaldo ist in seinem ersten Champions-League-Spiel für seinen neuen Klub Juventus Turin vom Platz ...mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) war am Montag erstochen auf einem Golfplatz in Ames im ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 4 11:2 12
2 Hertha BSC 4 9:4 10
3 Dortmund 4 8:3 8
4 Werder 4 7:5 8
5 Mainz 05 3 4:2 7
6 Wolfsburg 4 8:7 7
7 M'gladbach 4 7:6 7
8 Nürnberg 4 4:3 5
9 Düsseldorf 4 4:4 5
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Schalke 04 will nach drei Niederlagen endlich die ersten Punkte der Saison einfahren.mehr
Highlights
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat zum Auftakt des Großen Preises von Singapur einen ersten Rückschlag einstecken müssen.mehr
Erkut Sögüt, der Berater von Mesut Özil, hat das viel diskutierte Foto des ehemaligen Nationalspielers verteidigt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige