Medien: Hoffenheim an Bremens Kruse interessiert - TSG dementiert

Medien: Hoffenheim an Bremens Kruse interessiert - TSG
dementiert
Bild 1 von 1

Medien: Hoffenheim an Bremens Kruse interessiert - TSG dementiert

 © SID
20.06.2018 - 09:34 Uhr

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim soll laut Bild-Zeitung an der Verpflichtung von Ex-Nationalspieler Max Kruse (Werder Bremen) interessiert sein.

Sinsheim (SID) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim soll laut der Bild-Zeitung an der Verpflichtung von Ex-Nationalspieler Max Kruse (30) von Werder Bremen interessiert sein. Der Champions-League-Teilnehmer sucht nach den Abgängen von Marc Uth (Schalke 04) und Serge Gnabry, der zum Rekordmeister Bayern München zurückkehrt, einen neuen Stürmer. Angeblich soll eine Ablöse in Höhe von 15 Millionen Euro im Gespräch sein.

Die Kraichgauer dementierten die Gerüchte umgehend. "Der Bericht ist falsch, ein Transfer zur TSG ist kein Thema", sagte Pressesprecher Holger Kliem.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) war am Montag erstochen auf einem Golfplatz in Ames im ...mehr
Superstar Cristiano Ronaldo ist in seinem ersten Champions-League-Spiel für seinen neuen Klub Juventus Turin vom Platz ...mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 3 9:2 9
2 Dortmund 3 7:2 7
3 Wolfsburg 3 7:4 7
4 Hertha BSC 3 5:2 7
5 M'gladbach 3 5:2 7
6 Mainz 05 3 4:2 7
7 Werder 3 4:3 5
8 Augsburg 3 4:4 4
9 Düsseldorf 3 4:4 4
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Auftakt der Europa League empfängt RB Leipzig ab 21.00 Uhr im ersten "Bullen-Duell" den kleinen Bruder aus Salzburg.mehr
Highlights
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Mick Schumacher bleibt der Mann der Stunde in der Formel 3. Am Nürburgring gewann Schumacher für sein Prema-Team das erste von drei Rennen.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige