Prellung im rechten Knie: Trainingspause für 96-Verteidiger Korb

Prellung im rechten Knie: Trainingspause für 96-Verteidiger
Korb
Bild 1 von 1

Prellung im rechten Knie: Trainingspause für 96-Verteidiger Korb

 © SID
26.07.2017 - 13:45 Uhr

Wegen einer Prellung im rechten Knie muss Verteidiger Julian Korb vom Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 eine Trainingspause einlegen.

Hannover (SID) - Wegen einer Prellung im rechten Knie muss Verteidiger Julian Korb vom Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 eine Trainingspause einlegen. Der 25-Jährige erlitt die Verletzung beim 0:0 der Niedersachsen im Testspiel beim österreichischen Erstligisten Wolfsburger AC.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die ...mehr
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat in seiner Kritik an Joachim Löw im Zuge der Ausbootung der 2014-Weltmeister ...mehr
Leroy Sane sorgte beim Treffpunkt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Montag in Wolfsburg für einen modischen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bevor die deutsche Nationalmannschaft am Sonntag in den Niederlanden in die Qualifikation zur EM 2020 startet, testet die DFB-Elf gegen Serbien.mehr
Highlights
FC Bayern vs. FC Liverpool: Die Noten zum CL-Kracher Der FC Bayern München ist im Achtelfinale der Champions League ausgeschieden. Der deutsche Rekordmeister unterlag dem FC ...mehr
Als großer Außenseiter war der FC Schalke 04 in das Achtelfinal-Rückspiel beim englischen Meister Manchester City gegangen. Eine halbe Stunde lang wehrten sich die Königsblauen, ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige