Reviersport: BVB-Profi Hofmann zum Medizincheck in Mönchengladbach

Gladbach verpflichtet Hofmann vom BVB - Vertrag bis 2020
Bild 1 von 1

Gladbach verpflichtet Hofmann vom BVB - Vertrag bis 2020

 © SID

Borussia Mönchengladbach steht anscheinend unmittelbar vor der Verpflichtung des Mittelfeldspielers Jonas Hofmann vom Ligarivalen Borussia Dortmund.

Dortmund (SID) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht anscheinend unmittelbar vor der Verpflichtung des Mittelfeldspielers Jonas Hofmann vom Ligarivalen Borussia Dortmund. Wie das Fachmagazin Reviersport berichtet, hielt sich der 23-Jährige am Montag in Mönchengladbach auf, um den Medizincheck zu absolvieren. 

Hofmann kam beim BVB hinter prominenten Rivalen kaum zum Zuge. In Mönchengladbach könnte er nach den Verletzungen von Patrick Herrmann (Kreuzbandriss) und André Hahn (Bruch des Schienbeinkopfes) eine sinnvolle Ergänzung sein. Hofmann kam in dieser Saison in der Bundesliga insgesamt nur 285 Minuten in sieben Spielen (ein Tor) zum Einsatz. Sein Vertrag beim BVB läuft bis Juni 2018.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
In Sotschi wurde es offensichtlich: Das WM-Duell der Formel 1 ist auch ein Generationenkonflikt.mehr
Teammanager Thomas Tuchel und der FC Chelsea haben sich ins Achtelfinale des englischen Ligapokals gezittert.mehr
Der Zusammenbruch von Dänemarks Starspieler Christian Eriksen bei der Fußball-EM im Sommer lässt seine Mitspieler bis ...mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.