Schalke mit Remis im Retterspiel bei Wattenscheid 09

Schalke mit Remis im Retterspiel bei Wattenscheid 09
Bild 1 von 1

Schalke mit Remis im Retterspiel bei Wattenscheid 09

 © SID

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat seinen dritten Sieg in der Saisonvorbereitung verpasst.

Bochum (SID) - Die Mannschaft von Trainer David Wagner musste sich beim Debüt von Torwart Markus Schubert im sogenannten Retterspiel beim wirtschaftlich angeschlagenen Regionalligisten SG Wattenscheid 09 mit einem 2:2 (1:0) zufrieden geben.

Vor 8009 Zuschauern im Bochumer Lohrheidestadion hatten Ahmed Kutucu (4.) und Steven Skrzybski (56.) den Favoriten auf Kurs gebracht. Nico Buckmaier (57.) und Güngör Kaya (70.) waren anschließend für die Amateure erfolgreich. Zuvor hatten die Königsblauen eine Stadtauswahl von Bottrop 20:1 besiegt und den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen 3:1 geschlagen.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Julian Brandt sah die Rettung von der Ersatzbank aus ganz nüchtern.mehr
Mit letztem Willen und viel Glück hat Borussia Dortmund seinen ersten Patzer in der Bundesliga-Saison verhindert.mehr
Der private TV-Sender Sport1 überträgt am 29. Oktober das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal zwischen dem VfL Bochum und ...mehr
Anzeige