Serientäter des Tages: Mario Gomez (VfL Wolfsburg)

Hattrick von Gomez - und doch nur 3:3
Bild 1 von 1

Hattrick von Gomez - und doch nur 3:3

 © SID
19.03.2017 - 10:35 Uhr

Mario Gomez genoss den Interview-Marathon nach seinem nächsten Treffer, der Nationalspieler war bester Laune.

Wolfsburg (SID) - Mario Gomez genoss den Interview-Marathon nach seinem nächsten Treffer, der Nationalspieler war bester Laune. "Ich habe wieder das Gefühl, dass es jeden Moment klingeln kann", sagte der 31-Jährige. Gegen Darmstadt 98 hatte es mal wieder geklingelt. Gomez köpfte das Siegtor des VfL Wolfsburg zum 1:0 (1:0), es war sein dritter Treffer in Serie.

Und Gomez setzte eine fast schon unheimliche Serie fort: Immer dann, wenn Andries Jonker als Trainer auf der Bank sitzt, trifft der bullige Angreifer. Gomez war nun in allen acht Spielen für Bayern München und Wolfsburg unter dem Niederländer erfolgreich; insgesamt zwölf Tore zählten die Statistiker. "Es ist mein Job, da zu sein", sagte er.

Gomez und Jonker - das passt einfach. Der 54-Jährige gibt seinem Angreifer beim Tabellen-15. alle Freiheiten, Gomez "muss nicht im Mittelfeld um Bälle kämpfen", er soll sich auf das konzentrieren, was er kann: "Im Strafraum Chancen verwerten, das macht er richtig gut." 

Allerdings hat Gomez auch eine Möglichkeit nicht genutzt, sagte Jonker: "Da habe ich etwas zu meckern." Doch sein Grinsen verriet, dass die Standpauke wohl nicht zu heftig ausfallen wird.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Deutschland schönste Sportlerin ist Mareen Apitz, Volleyballerin beim SC Dresden. Bei einer Umfrage des Playboy ...mehr
Bayerns Trainer Heynckes wird beim Wintertrainingslager in Katar nur bedingt Rücksicht auf wirtschaftliche Interessen ...mehr
Fußball-Weltmeister Jerome Boateng (29) wird nachträglich kräftig zur Kasse gebeten.mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 9 25:7 20
2 Bayern 9 22:7 20
3 RB Leipzig 9 16:10 19
4 Hoffenheim 9 16:11 16
5 Schalke 9 12:9 16
6 Hannover 9 10:7 15
7 Frankfurt 9 10:9 14
8 M'gladbach 9 13:17 14
9 Leverkusen 9 20:14 12
10 Augsburg 9 12:10 12
11 Hertha BSC 9 9:11 10
12 Mainz 05 9 10:15 10
13 Stuttgart 9 6:11 10
14 Wolfsburg 9 9:12 9
15 Freiburg 9 6:17 8
16 Hamburg 9 6:15 7
17 Werder 9 3:9 5
18 Köln 9 3:17 2
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige