Treffen mit Hoogma und Heldt: HSV intensiviert Sportchef-Suche

Treffen mit Hoogma und Heldt: HSV intensiviert
Sportchef-Suche
Bild 1 von 1

Treffen mit Hoogma und Heldt: HSV intensiviert Sportchef-Suche

 © SID
01.11.2016 - 10:14 Uhr

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat die Suche nach einem Sportchef intensiviert.

Hamburg (SID) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat die Suche nach einem Sportchef intensiviert. Klubboss Dietmar Beiersdorfer und Aufsichtsratsvorsitzender Karl Gernandt führten in den vergangenen Tagen Gespräche mit möglichen Kandidaten, darunter nach übereinstimmenden Medienberichten auch der frühere HSV-Kapitän Nico-Jan Hoogma und der ehemalige Schalke-Manager Horst Heldt.

"Ich hatte gute Gespräche", sagte Hoogma, zurzeit Manager beim niederländischen Erstligisten Heracles Almelo, dem Fußball-Magazin Voetbal International. Aber es gebe mehrere Kandidaten. Seit der Entlassung von Peter Knäbel im Mai 2016 übt Vorstandschef Beiersdorfer in Doppelfunktion auch das Amt des Sportdirektors aus.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Vor dem Debüt von Mick Schumacher in der Formel 2 hat Ralf Schumacher zu Geduld mit seinem Neffen gemahnt: Man sollte ...mehr
Seit Oktober 2015 hat die DFB-Elf elf Qualifikationsspiele für große Turniere in Serie gewonnen. Wenn am Sonntag die ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Das Spiel gegen England gilt für das deutsche U21-Nationalteam als Härtetest vor der EM im Sommer.mehr
Highlights
Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die Nationalmannschaft ziemlich brüchig. Ist Holland derzeit eine ...mehr
Die Titel-Mission von Sebastian Vettel beginnt mit einem Debakel. In Melbourne ist Ferrari beim Formel-1-Auftakt chancenlos. Valtteri Bottas fliegt im Silberpfeil allen davon.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige