"Treue fest verzinst": 1. FC Köln gibt neue Anleihen heraus

1. FC Köln erwirtschaftet erneut Rekordumsatz - Vorstand gibt
sich kämpferisch
Bild 1 von 1

1. FC Köln erwirtschaftet erneut Rekordumsatz - Vorstand gibt sich kämpferisch

 © SID
19.08.2016 - 11:16 Uhr

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln gibt zwei neue Anleihen heraus.

Köln (SID) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln gibt zwei neue Anleihen heraus. Unter dem Motto "Treue fest verzinst" sollen diese laut Vereins-Mitteilung "dazu dienen, die Verbindlichkeiten des FC neu zu strukturieren, kontinuierlich zu verringern und das finanzielle Fundament nachhaltig zu stärken." 

Durch die neuen Anleihen, die eine Laufzeit von acht Jahren haben und mit jährlich 3,5 Prozent verzinst werden, sollen "bestehende Darlehen abgelöst und die zum 1. August 2017 fälligen FC-Anleihen 2012|2017 refinanziert werden." Für eine Anleihe gibt der FC Schmuckurkunden aus, die andere werde "globalverbrieft ausgestaltet, die Schuldverschreibungen werden in Wertpapierdepots zu halten sein". 

Für den Verein besteht die Möglichkeit von Sondertilgungen. Zeichner der Anleihe von 2012 bekommen ein exklusives Vorrecht. "Um die Verschuldung des FC nicht zu erhöhen, ist das Gesamtvolumen der neuen FC-Anleihen 2016|2024 auf das Volumen der abzulösenden Verbindlichkeiten in Höhe von 15,5 Mio. Euro beschränkt", teilten die Kölner mit.

Quelle: 2016 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Rudi Assauer ist tot. Der frühere Schalke-Manager ist in den Armen seiner Tochter gestorben. Seine Schalker Eurofighter wollen für die Beerdigung etwas organisieren. Wir werden ...mehr
Die Hoffnung auf das Double muss Borussia Dortmund schon im DFB-Pokal-Achtelfinale begraben. Der Bundesliga-Erste verliert im Elfmeterschießen gegen Werder. Zudem kommen im ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr