Werner-Einsatz im Topspiel beim BVB weiter ungewiss

Werner-Einsatz im Topspiel beim BVB weiter ungewiss
Bild 1 von 1

Werner-Einsatz im Topspiel beim BVB weiter ungewiss

 © SID
12.10.2017 - 09:37 Uhr

Ein Einsatz von Timo Werner im Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig steht weiter auf der Kippe.

Leipzig (SID) - Ein Einsatz des deutschen Fußball-Nationalstürmers Timo Werner im Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig steht weiter auf der Kippe. "Ich gehe davon aus, dass wir erst am Freitag sehen werden, ob es Sinn macht, ihn tatsächlich schon wieder zu berücksichtigen", sagte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick dem Fachmagazin kicker vor dem Auswärtsspiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky). 

"Das Ganze muss so sein, dass er uns auch tatsächlich helfen kann. Und das kann zum jetzigen Zeitpunkt niemand seriös abschätzen", ergänzte Rangnick. Wegen einer Blockade der Halswirbelsäulen-Muskulatur hatte Werner in den vergangenen Wochen gefehlt und auch die Länderspiele in der WM-Qualifikationsspiele in Nordirland (3:1) und gegen Aserbaidschan (5:1) verpasst. 

Am Dienstag hatte er erstmals wieder eine individuelle Trainingsarbeit absolviert. "Wir werden die Belastung zu Beginn der Woche langsam steigern und schauen, wie er das verkraftet. Ich hoffe, dass er gegen Dortmund wieder einsatzbereit ist", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rund um das Halbfinale des DFB-Pokals zwischen Schalke 04 und Eintracht Frankfurt (0:1) kam es zu schweren ...mehr
Teammanager Arsene Wenger verlässt am Saisonende nach 22 Jahren den englischen Spitzenklub FC Arsenal.mehr
Das ominöse 20-Milliarden-Euro-Angebot an den Fußball-Weltverband FIFA soll eine Laufzeit von zwölf Jahren (2021 bis ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Bayern 31 84:22 78
2 Schalke 30 47:33 55
3 Dortmund 31 61:41 54
4 Leverkusen 31 55:41 51
5 Hoffenheim 31 60:44 49
6 RB Leipzig 31 47:47 47
7 Frankfurt 31 41:40 46
8 M'gladbach 31 42:48 43
9 Hertha BSC 31 38:35 42
10 Stuttgart 31 29:35 42
11 Augsburg 30 38:40 37
12 Werder 31 34:38 37
13 Hannover 31 38:47 36
14 Wolfsburg 31 30:40 30
15 Mainz 05 30 32:47 30
16 Freiburg 31 26:51 30
17 Hamburg 31 24:48 25
18 Köln 30 29:58 21
Anzeige
Anzeige