Zwei Kruse-Tore reichen nicht zum Testspielsieg für Werder

Zwei Kruse-Tore reichen nicht zum Testspielsieg für Werder
Bild 1 von 1

Zwei Kruse-Tore reichen nicht zum Testspielsieg für Werder

 © SID
11.01.2019 - 15:11 Uhr

Der Bundesliga-Zehnte Werder Bremen hat seinen Trainingsaufenthalt in Johannesburg mit einem Unentschieden abgeschlossen.

Johannesburg (SID) - Nach zwei Toren von Mannschaftskapitän Max Kruse kamen die Hanseaten bei Bidvest Wits zu einem 2:2 (2:1). Die Norddeutschen werden am Wochenende in Bremen zurückerwartet.

Ex-Nationalspieler Kruse war in der 27. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß erfolgreich. In der 40. Minute traf der 30-Jährige per Distanzschuss. Für den jeweiligen Ausgleich für den aktuellen Tabellenführer der südafrikanischen Premier Soccer League sorgten der Schotte Simon Murray (30.) sowie Edson (65.)

Die erste Testpartie der Grün-Weißen gegen die Kaizer Chiefs war nach 50 Minuten wegen starker Regenfälle beim Stand von 1:0 für die Gäste abgebrochen worden. Zum Rückrundenauftakt in der Bundesliga muss die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt am 19. Januar (15.30 Uhr/Sky) beim abstiegsbedrohten Nordrivalen Hannover 96 antreten.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Auf den Spuren des Vaters: Der Einstieg von Mick Schumacher in die Talentschmiede von Ferrari ist perfekt. Das ...mehr
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Die Freude bei Borussia Dortmund war groß und verständlich. Der Sieg bei den zuvor daheim ungeschlagenen Leipzigern ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Vizemeister Schalke 04 startet nach einer unruhigen Winterpause am Sonntag ab 18.00 Uhr gegen den VfL Wolfsburg in die Rückrunde.mehr
Highlights
Stefan Kretzschmar hat sich gegen seiner Meinung nach falsche Interpretationen seiner Äußerungen zur Meinungsfreiheit von Sportlern zur Wehr gesetzt.mehr
Die teuersten Wintertransfers aller Zeiten Die internationalen Top-Klubs geben inzwischen auch im Januar horrende Ablösesummen für Neuzugänge aus. Wir haben die 15 teuersten ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige