25 Verletzte vor Europacup-Derby in Madrid zwischen Atlético und Real

25 Verletzte vor Europacup-Derby in Madrid zwischen Atlético und
Real
Bild 1 von 1

25 Verletzte vor Europacup-Derby in Madrid zwischen Atlético und Real

 © SID
10.05.2017 - 22:14 Uhr

Bei Auseinandersetzungen rivalisierender Fans hat es vor dem Halbfinale in Madrid zwischen den Stadtrivalen Atlético und Real 25 Verletzte gegeben.

Madrid (SID) - Bei Auseinandersetzungen rivalisierender Fans hat es vor dem Halbfinale in der Champions League in Madrid zwischen den Stadtrivalen Atlético und Real 25 Verletzte gegeben. Nach Angaben der Sicherheitskräfte mussten 20 Real-Anhänger und fünf Polizisten wegen leichter Blessuren vor Ort behandelt werden.

Als einige Busse mit Real-Anhängern auf einem Parkplatz in der Nähe des Stadions Vicente Calderon parkten, bewarfen Atlético-Hooligans die Gäste mit Flaschen und anderen Gegenständen. Die Polizei bildete anschließend eine Gasse und konnte Schlimmeres verhindern.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Präsident Uli Hoeneß vom Rekordmeister Bayern München hat sich für seinen unter der WM-Affäre leidenden Freund Franz ...mehr
Der Winter-Transfer von Fußball-Nationalspieler Sandro Wagner von 1899 Hoffenheim zu Bayern München ist angeblich perfekt.mehr
Bayern München kann laut Uli Hoeneß beim aktuellen Wechsel-Wahnsinn im Fußball nicht mithalten, schließt einen eigenen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
mehr Sport-Videos
Anzeige
Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
Anzeige
Anzeige