BVB ohne Reus gegen Inter - Götze und Bürki in der Startelf

BVB ohne Reus gegen Inter - Götze und Bürki in der Startelf
Bild 1 von 1

BVB ohne Reus gegen Inter - Götze und Bürki in der Startelf

 © SID

Borussia Dortmund muss das richtungsweisende Gruppenspiel in der Champions League gegen Inter Mailand ohne Marco Reus bestreiten.

Dortmund (SID) - Borussia Dortmund muss das richtungsweisende Gruppenspiel in der Champions League gegen Inter Mailand am Dienstagabend (21.00 Uhr/DAZN) ohne Marco Reus bestreiten. Der angeschlagene Kapitän wurde nicht rechtzeitig fit und steht BVB-Trainer Lucien Favre nicht zur Verfügung. Dagegen beginnt Mario Götze im Sturmzentrum, Angreifer Paco Alcacer sitzt auf der Bank. Stammtorhüter Roman Bürki, der zuletzt wegen eines Infekts pausiert hatte, gibt sein Comeback.

Hinter Götze spielen Jadon Sancho, Thorgan Hazard und Julian Brandt in einer Dreierreihe. Reus plagen Probleme am Sprunggelenk. Bereits das Hinspiel (0:2) hatte der 30-Jährige wegen einer Erkrankung verpasst. - Die Dortmunder Aufstellung:

Bürki - Hakimi, Hummels, Akanji, Schulz - Witsel, Weigl - Sancho, Hazard, Brandt - Götze. Trainer: Favre

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft fährt als Gruppensieger der Qualifikation zur Fußball-EM 2020.mehr
Die Ermittlungen gegen Christoph Metzelder sind auch zweieinhalb Monate nach der Hausdurchsuchung nicht abgeschlossen.mehr
Der ehemalige Bundesliga-Profi Hakan Calhanoglu hat das umstrittene Salutieren der türkischen Fußball-Nationalspieler ...mehr
Anzeige