CL: Barcelona verzichtet in Leverkusen auf Iniesta und Piqué

CL: Barcelona verzichtet in Leverkusen auf Iniesta und Piqué
Bild 1 von 1

CL: Barcelona verzichtet in Leverkusen auf Iniesta und Piqué

 © SID
07.12.2015 - 20:17 Uhr

Im für Bayer Leverkusen alles entscheidenden Champions-League-Spiel gegen den FC Barcelona verzichten die Spanier auf Andrés Iniesta und Gerard Piqué.

Barcelona (SID) - Im für Bayer Leverkusen alles entscheidenden Champions-League-Spiel gegen den FC Barcelona (Mittwoch, 20.45 Uhr/Sky und ZDF) verzichtet der spanische Titelverteidiger auf seine beiden Stammspieler Andrés Iniesta und Gerard Piqué. Dies teilten die Katalanen am Montag mit. Zudem ist Dani Alves gesperrt. Dafür kommen vier Spieler aus der B-Mannschaft mit, insgesamt 19 Profis werden nach Leverkusen reisen.

Leverkusen kann das Achtelfinale auch bei einem Sieg über Barcelona nicht mehr aus eigener Kraft erreichen. Im Parallelspiel zwischen dem AS Rom und BATE Borissow wäre zudem ein Remis oder ein Auswärtssieg nötig.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen ...mehr
Sind die Bayern nach dem 23. Spieltag wieder an Dortmund dran? Um nach Punkten gleichzuziehen, müsste der ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 23. Februar 2019mehr
Highlights
Ein Fußballfest hätte es werden können, doch am Ende herrscht bei Schalke wieder Frust. Der Revierclub verspielt gegen Manchester City in Überzahl eine Führung. Und ausgerechnet ...mehr
Ruder-Olympiasieger Maximilian Reinelt ist im Alter von nur 30 Jahren beim Skilanglaufen ums Leben gekommen.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige