Amateur-Finals auch 2020 am Tag des DFB-Pokalendspiels

Chemnitz-Krise: DFB nimmt Politik in die Pflicht
Bild 1 von 1

Chemnitz-Krise: DFB nimmt Politik in die Pflicht

 © SID

Die 21 Landespokalendspiele werden im kommenden Jahr erneut am Tag des DFB-Pokalfinales, dem 23. Mai 2020, ausgetragen.

Köln (SID) - Darauf einigten sich die Präsidenten der Regional- und Landesverbände am Dienstag. Der fünfte "Finaltag der Amateure" werde wie gewohnt in der ARD in drei Livekonferenzen übertragen. 

"Der Finaltag der Amateure hat sich als Feiertag des gesamten deutschen Fußballs etabliert", sagte DFB-Interimspräsident Rainer Koch, der außerdem für den Amateurfußball zuständig ist. Der Zuspruch habe gezeigt, dass die Ausrichtung am selben Tag "goldrichtig" war. Beim vierten Finaltag hatten in der Spitze 2,52 Millionen in der ARD zugesehen.

Die Gewinner der Landespokale qualifizieren sich für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals.

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Uli Hoeneß hat in der Torhüterdebatte um Manuel Neuer und Marc-Andre ter Stegen nun auch DFB-Direktor Oliver Bierhoff ...mehr
Ein Elfmeter-Fehlschuss von Marco Reus hat einen Traumstart von Borussia Dortmund in der Champions League verhindert.mehr
Präsident Uli Hoeneß von Bayern München hat in der Torhüterdebatte nachgelegt und erneut den DFB um Bundestrainer ...mehr
Anzeige