Bremen zuversichtlich für Pokal-Fight in Leverkusen

Bremen zuversichtlich für Pokal-Fight in Leverkusen
Bild 1 von 1

Bremen zuversichtlich für Pokal-Fight in Leverkusen

 © SID
05.02.2018 - 12:53 Uhr

Fußball-Bundesligist Werder Bremen geht nach dem Last-Minute-Sieg bei Schalke 04 mit viel Selbstvertrauen ins Viertelfinale im DFB-Pokal.

Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen geht nach dem Last-Minute-Sieg bei Schalke 04 (2:1) mit viel Selbstvertrauen ins Viertelfinale im DFB-Pokal bei Bayer Leverkusen am Dienstagabend (20.45 Uhr/Sky und ARD). "Der Sieg hat uns sehr gut getan, gerade nach den letzten Wochen. Auch um den Weg weiterzugehen, über spielerische Elemente zum Erfolg zu kommen", sagte Trainer Florian Kohfeldt (35): "Das hat uns bestärkt."

Gegen den Tabellenzweiten vom Rhein rechnen sich die Hanseaten über 90 Minuten viel aus. "Für ein Team gibt es kein 'Danach' mehr, es gibt nur einen Gewinner", sagte Kohfeldt, der Schalke-Matchwinner Zlatko Junuzovic eine Einsatzgarantie gab: "Ich glaube, das liegt uns - auch von der Mentalität. Ich mag das."

Dass Bayer in bislang sechs Duellen im DFB-Pokal immer an Werder scheiterte, spiele aber "keine Rolle, weder für Leverkusen noch für uns", sagte Kohfeldt: "Aber wir weisen die Spieler darauf hin, welch große, traditionsreiche Bedeutung der DFB-Pokal für unseren Verein hat."

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt ...mehr
Das vorletzte Rennen der 2018er Saison war ein Hit. Lewis Hamilton siegte vor Max Verstappen, der eigentlich hätte ...mehr
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev startet in das ATP-Finale in London.mehr
Highlights
Dem brasilianischen Fußball-Superstar Neymar (26) drohen bei seinem Korruptions- und Betrugsprozess in Spanien bis zu sechs Jahr Haft.mehr
Zum zwölften Mal präsentieren sich Sportstudentinnen und -studenten im Kalender „Semesterakte“ – und zwar so, wie sie sind: nackt und sportlich. Seit 2004 lichtet die Bremer ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige