Grindel gegen Pokalfinale im Ausland: Berlin ist "längst ein Mythos"

Grindel gegen Pokalfinale im Ausland: Berlin ist "längst ein
Mythos"
Bild 1 von 1

Grindel gegen Pokalfinale im Ausland: Berlin ist "längst ein Mythos"

 © SID
18.04.2017 - 16:56 Uhr

DFB-Präsident Reinhard Grindel (55) hat sich gegen die Austragung des Pokalfinales im Ausland ausgesprochen.

Frankfurt/Main (SID) - DFB-Präsident Reinhard Grindel (55) hat sich gegen die Austragung des Pokalfinales im Ausland ausgesprochen. "Das DFB-Pokalfinale ist hierzulande der Feiertag des Fußballs. Seit mehr als 30 Jahren und hoffentlich noch so lange wie möglich", ließ der Chef des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) via Facebook verlauten: "Das DFB-Pokalfinale an einem festen Ort, nämlich in Berlin, auszutragen, ist eine tolle Erfolgsgeschichte, es ist zu einer eigenen Marke geworden. Das Berliner Olympiastadion ist als deutsches Wembley längst ein Mythos. Ein Mythos, der lebt."

Der neue adidas-Chef Kasper Rorsted hatte zuletzt für die Austragung wichtiger nationaler Spiele im Ausland geworben. "Was spricht dagegen, wenn künftig ein DFB-Pokalfinale statt in Berlin auch einmal in Shanghai ausgetragen würde", hatte der Däne, der dem Sportartikelhersteller seit Oktober 2016 vorsteht, der Süddeutschen Zeitung gesagt: "Ich befürworte das und sehe das als Chance."

Laut Rorsted habe die lokale und regionale Bindung für Profiklubs keine große Bedeutung mehr, außerdem ließen sich Fußballspiele durch die Digitalisierung überall auf der Welt live verfolgen.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Rettungs-Party mit Verspätung: Erzgebirge Aue darf nach einer aufwühlenden Woche doch noch den Klassenverbleib in der 2.mehr
Pokalheld Ante Rebic hat ein klares Bekenntnis zum DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt vermieden.mehr
Bundestrainer Joachim Löw startet die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Russland mit einem dezimierten Kader.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Sport-Quiz
Von Fußball bis Olympia, von Tennis bis Wintersport: Beantworten Sie Fragen aus allen Bereichen und testen Sie Ihr Fachwissen!mehr
Anzeige