Hummels befürchtet nach Bayern-Pleiten keine Folgen für Nationalmannschaft

Hummels befürchtet nach Bayern-Pleiten keine Folgen für
Nationalmannschaft
Bild 1 von 1

Hummels befürchtet nach Bayern-Pleiten keine Folgen für Nationalmannschaft

 © SID
29.05.2018 - 13:35 Uhr

Hummels befürchtet nach dem Aus in der Champions League und der Pleite im DFB-Pokal mit den Bayern keine negativen Folgen für die Nationalmannschaft.

Eppan (SID) - Mats Hummels befürchtet nach dem Halbfinal-Aus in der Champions League und der Endspiel-Niederlage im DFB-Pokal mit Bayern München keine negativen Folgen für die Nationalmannschaft. "Wir haben es verarbeitet. Es steckt bei keinem mehr drin. Deswegen bin ich überzeugt, dass es keine Auswirkungen haben wird", sagte der Weltmeister im Trainingslager in Eppan/Südtirol.

Sieben Bayern-Profis stehen im vorläufigen Aufgebot von Bundestrainer Joachim Löw für die WM in Russland (14. Juni bis 15. Juli). "Jetzt haben wir ein neues Ziel", sagte Hummels.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Das Statistik-Portal Statista hat in einer Umfrage die meistgehassten und die meistgeliebten Fußball-Vereine ermittelt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Augsburg 0 0:0 0
2 Bayern 0 0:0 0
3 Dortmund 0 0:0 0
4 Düsseldorf 0 0:0 0
5 Frankfurt 0 0:0 0
6 Freiburg 0 0:0 0
7 Hannover 0 0:0 0
8 Hertha BSC 0 0:0 0
9 Hoffenheim 0 0:0 0
10 Leverkusen 0 0:0 0
11 M'gladbach 0 0:0 0
12 Mainz 05 0 0:0 0
13 Nürnberg 0 0:0 0
14 RB Leipzig 0 0:0 0
15 Schalke 0 0:0 0
16 Stuttgart 0 0:0 0
17 Werder 0 0:0 0
18 Wolfsburg 0 0:0 0
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund bei SpVgg Greuther Fürth.mehr
Highlights
Während der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin sicherte sich Gina Lückenkemper nicht nur einen Platz unter den der besten Sprinterinnen Europas, sondern auch in den ...mehr
Das Statistik-Portal Statista hat in einer Umfrage die meistgehassten und die meistgeliebten Fußball-Vereine ermittelt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige