Illgner kritisiert Bayern-Star Thiago für Gesten nach Auswechslung

Illgner kritisiert Bayern-Star Thiago für Gesten nach
Auswechslung
Bild 1 von 1

Illgner kritisiert Bayern-Star Thiago für Gesten nach Auswechslung

 © SID
20.05.2018 - 13:36 Uhr

Bodo Illgner, Torwart der deutschen Fußball-Weltmeistermannschaft von 1990 in Rom, hat kein gutes Haar an Mittelfeldspieler Thiago gelassen.

München (SID) - Bodo Illgner, Torwart der deutschen Fußball-Weltmeistermannschaft von 1990 in Rom, hat kein gutes Haar an Mittelfeldspieler Thiago von Bayern München gelassen, der wort- und gestenreich seine Auswechslung im DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt (1:3) kommentiert hatte. Der Spanier war offensichtlich ganz und gar nicht mit der Entscheidung von Trainer Jupp Heynckes einverstanden.

"Das ist einfach nicht akzeptabel in so einem Spiel, in dem der Trainer noch mal einen Akzent setzen will. Da kannst du nicht so vom Platz gehen", sagte Illgner im Fußball-Talk Doppelpass bei Sport1. Heynckes hatte in der 64. Minute Corentin Tolisso für Thiago eingewechselt. Der Bayern-Coach versuchte, seinen spanischen Spieler zu besänftigen und klopfte diesem auf die Schulter. Aber der Iberer machte aus seinem Groll über die Auswechslung kein Geheimnis und schmollte.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Das Statistik-Portal Statista hat in einer Umfrage die meistgehassten und die meistgeliebten Fußball-Vereine ermittelt.mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Augsburg 0 0:0 0
2 Bayern 0 0:0 0
3 Dortmund 0 0:0 0
4 Düsseldorf 0 0:0 0
5 Frankfurt 0 0:0 0
6 Freiburg 0 0:0 0
7 Hannover 0 0:0 0
8 Hertha BSC 0 0:0 0
9 Hoffenheim 0 0:0 0
10 Leverkusen 0 0:0 0
11 M'gladbach 0 0:0 0
12 Mainz 05 0 0:0 0
13 Nürnberg 0 0:0 0
14 RB Leipzig 0 0:0 0
15 Schalke 0 0:0 0
16 Stuttgart 0 0:0 0
17 Werder 0 0:0 0
18 Wolfsburg 0 0:0 0
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund bei SpVgg Greuther Fürth.mehr
Highlights
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird. Der Grafiker Olcay Tuncay Karabulut hat aber schon ein ...mehr
Sieben EM-Tage in Berlin haben eine Vielzahl an Geschichten und Gesichtern hervorgebracht. Neben großen Triumphen gab es bittere Enttäuschungenmehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige