Kovac träumt vom zweiten Pokal-Finale in Folge

Kovac träumt vom zweiten Pokal-Finale in Folge
Bild 1 von 1

Kovac träumt vom zweiten Pokal-Finale in Folge

 © SID
06.02.2018 - 14:04 Uhr

Trainer Niko Kovac will mit Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt zum zweiten Mal in Serie ins Finale des DFB-Pokals einziehen.

Frankfurt/Main (SID) - Trainer Niko Kovac will mit Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt zum zweiten Mal in Serie ins Finale des DFB-Pokals einziehen. "Jeder Einzelne, der das im letzten Jahr erlebt hat, möchte da unbedingt wieder hin", sagte der 46-Jährige vor dem Viertelfinale am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) gegen den FSV Mainz 05: "Der Traum wird konkreter. Vorher waren es Silhouetten, jetzt sieht man es ein bisschen genauer." 

Personell kann Kovac dabei bis auf die Langzeitverletzten wie Torjäger Alex Meier aus dem Vollen schöpfen. Zudem kehrte der ebenfalls lange verletzte Kapitän und Abwehrchef David Abraham Anfang der Woche gemeinsam mit Danny Blum immerhin ins Lauftraining zurück.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Jerome Boateng könnte nach Ansicht von Lothar Matthäus nicht nur kurzfristig aus dem Kader der deutschen ...mehr
Die deutsche Nationalmannschaft hat sich für das mögliche Abstiegs-Endspiel in der Nations League gegen die ...mehr
Der TV-Sender beIN Sports France hat eine Auseinandersetzung zwischen seinem Experten Patrick Guillou und Franck ...mehr
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 11 33:12 27
2 M'gladbach 11 26:13 23
3 RB Leipzig 11 22:9 22
4 Frankfurt 11 26:13 20
5 Bayern 11 20:14 20
6 Hoffenheim 11 24:15 19
7 Werder 11 19:19 17
8 Hertha BSC 11 16:17 16
9 Mainz 05 11 10:12 15
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Leipzig auf WM-Gastgeber Russland. Roger Federer spielt beim ATP-Finale in London gegen Kevin Anderson.mehr
Highlights
Bayern Münchens Franck Ribery soll am Samstagabend an einem Disput mit einem französischen TV-Experten beteiligt gewesen sein.mehr
Ohne Jerome Boateng und weitere Neulinge nimmt die deutsche Nationalmannschaft den Abschluss des Länderspieljahres in Angriff.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige