Schalke-Fans zeigen Tönnies die Rote Karte

Schalke-Fans zeigen Tönnies die Rote Karte
Bild 1 von 1

Schalke-Fans zeigen Tönnies die Rote Karte

 © SID

Die Fans von Schalke 04 haben vor dem Anpfiff des DFB-Pokalspiels mit einer spektakulären Aktion auf die rassistischen Aussagen von Tönnies reagiert.

Drochtersen (SID) - Die Fans von Fußball-Bundesligist Schalke 04 haben vor dem Anpfiff des DFB-Pokalspiels beim SV Drochtersen/Assel mit einer spektakulären Aktion auf die rassistischen Aussagen von Klub-Chef Clemens Tönnies reagiert. Die nach Niedersachsen mitgereisten Anhänger zeigten ein Transparent mit der Aufschrift "Wir zeigen Tönnies die Rote Karte", dahinter wurden rote Kartons emporgehalten.

Tönnies, der milliardenschwere Aufsichtsrats-Vorsitzende der Königsblauen, hatte mit rassistischen Aussagen über Afrikaner einen Sturm der Entrüstung losgetreten. Der Ehrenrat der Königsblauen wollte allerdings den Rassismus-Vorwurf nicht gelten lassen, Tönnies selbst kündigte an, seinen Posten drei Monate ruhen zu lassen. Diesem Vorschlag wurde am vergangenen Dienstag entsprochen.

Die S04-Fans waren mit den Tönnies-Aussagen ganz und gar nicht einverstanden, das drückten sie auch am Samstag aus. Die Anhänger zeigten ein weiteres Transparent mit der Aufschrift "Wir zeigen Rassismus die Rote Karte".

Quelle: 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Das Rückspiel in der Europa League zwischen Salzburg und Frankfurt ist wegen einer Orkanwarnung auf Freitagabend um ...mehr
Die lustigsten Kommentare zur Klinsmann-Abrechnung mit seinem Ex-Verein Hertha BSC!mehr
Angeführt vom Superduo Serge Gnabry und Robert Lewandowski hat Bayern München die Stamford Bridge im Sturm erobert.mehr
Anzeige