Die Sport-Höhepunkte am Montag, 17. Juli 2017

Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 28. Juli 2017
Bild 1 von 1

Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 28. Juli 2017

 © SID
17.07.2017 - 06:36 Uhr

Mit dem Klassiker gegen Schweden beginnt für die deutschen Fußball-Frauen das Unternehmen Titelverteidigung.

Köln (SID) - Mit dem Klassiker gegen Schweden beginnt für die deutschen Fußball-Frauen das Unternehmen Titelverteidigung. Die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones will in den Niederlanden ihren siebten EM-Titel in Folge gewinnen. Dabei kommt es in der Partie um 20.45 Uhr in Breda zur Neuauflage des Olympia-Finales von Rio, das Deutschland mit 2:1 gewonnen hatte.

Bei der Schwimm-WM in Budapest stehen Entscheidungen im Wasserspringen und im Synchronschwimmen an. Dabei gehen Patrick Hausding und Sascha Klein im Finale des Synchronspringens vom Turm letztmals gemeinsam an den Start. Die Ex-Weltmeister wollen mit einer erneuten Medaille einen krönenden Abschluss feiern. Im Mixed-Duett der Synchronschwimmer sind die Bochumer Niklas Stoepel und Ameli Ebert am Start.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die schönsten Sportlerinnen der Welt Alexandra Saltova (Curling) Bild 2mehr
Im Gespräch mit dem SID am Rande eines Termins von SAP in Singapur nahm Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß zu ...mehr
Karl-Heinz Rummenigge hat die kritische Einschätzung von Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl über die Asientour des ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Bundesliga Tabelle
    Pl Verein SP Tore Pkt
    1 Augsburg 0 0:0 0
    2 Bayern 0 0:0 0
    3 Dortmund 0 0:0 0
    4 Frankfurt 0 0:0 0
    5 Freiburg 0 0:0 0
    6 Hamburg 0 0:0 0
    7 Hannover 0 0:0 0
    8 Hertha BSC 0 0:0 0
    9 Hoffenheim 0 0:0 0
    10 Köln 0 0:0 0
    11 Leverkusen 0 0:0 0
    12 M'gladbach 0 0:0 0
    13 Mainz 05 0 0:0 0
    14 RB Leipzig 0 0:0 0
    15 Schalke 0 0:0 0
    16 Stuttgart 0 0:0 0
    17 Werder 0 0:0 0
    18 Wolfsburg 0 0:0 0
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige