Europa League: Rom und Manchester vor Einzug ins Achtelfinale

Europa League: Rom und Manchester vor Einzug ins
Achtelfinale
Bild 1 von 1

Europa League: Rom und Manchester vor Einzug ins Achtelfinale

 © SID
16.02.2017 - 23:05 Uhr

Antonio Rüdiger steht mit AS Rom ebenso vor dem Einzug ins Achtelfinale der Europa League wie Bastian Schweinsteiger mit Manchester United.

Gent (SID) - Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger steht mit AS Rom ebenso vor dem Einzug ins Achtelfinale der Europa League wie Weltmeister Bastian Schweinsteiger mit Manchester United. Rom feierte beim spanischen Vertreter FC Villarreal dank eines Hattricks des ehemaligen Wolfsburgers Edin Dzeko einen 4:0 (1:0)-Sieg. Englands Rekordmeister Manchester besiegte den zehnmaligen französischen Champion AS Saint-Étienne im heimischen Old Trafford 3:0 (1:0).

Superstar Zlatan Ibrahimović bescherte United ebenfalls mit einem Dreierpack (15., 75., 88., Foulelfmeter) den Sieg. Schweinsteiger war von Teammanager José Mourinho zwar in den Kader berufen worden, wurde allerdings nicht eingewechselt. Für Rom traf neben Dzeko (65., 79., 86.) der Brasilianer Emerson (32.) gegen den Halbfinalisten des Vorjahres. Rüdiger stand in der Startelf und spielte bis zur 71. Minute.

Dem dreimaligen Europapokalsieger Tottenham Hotspur droht derweils bereits das Aus in der Zwischenrunde. Der Champions-League-Absteiger aus London verlor das Hinspiel beim belgischen Außenseiter KAA Gent mit 0:1 (0:0). Der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam kam beim polnischen Meister Legia Warschau nicht über ein 0:0 hinaus.

Beste Aussichten auf das Achtelfinale haben dagegen der französische Vizemeister Olympique Lyon nach dem 4:1 (2:0) bei AZ Alkmaar und der russische Vizemeister FK Rostow nach dem 4:0 (3:0) gegen Sparta Prag. Auch der dänische Meister FC Kopenhagen mit dem früheren Kölner Trainer Stale Solbakken kann nach dem 2:1 (1:0) beim bulgarischen Serienchampion Ludogorez Rasgrad für die nächste Runde planen.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Das 0:0 in Liverpool ist kein gefahrloses Ergebnis für die Bayern. Der Abend in Anfield zeigt, dass eine wilde ...mehr
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter.mehr
Die deutsch-englischen Fußball-Wochen gehen weiter. Die Kraftprobe Liverpool gegen Bayern vermittelt fast schon ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 22 54:23 51
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 22 17:46 13
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Der kriselnde Bundesligist Schalke 04 ist im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City klarer Außenseiter.mehr
Highlights
Schon wieder kein Sieg für Borussia Dortmund, der Vorsprung auf Verfolger Bayern in der Bundesliga schmilzt immer weiter. Die Münchner twitterten erfreut ein Tabellen-Bild vor ...mehr
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und Weggefährten erweisen dem gestorbenen Schalke-Manager noch ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige