5,06 Millionen Zuschauer sehen Vettel-Sieg in Silverstone

5,06 Millionen Zuschauer sehen Vettel-Sieg in Silverstone
Bild 1 von 1

5,06 Millionen Zuschauer sehen Vettel-Sieg in Silverstone

 © SID
17.07.2018 - 15:10 Uhr

Auch dank des spielfreien Sonntags bei der Fußball-WM hat RTL eine gute Einschaltquote für den Großen Preis von Großbritannien erzielt.

Köln (SID) - Auch dank des spielfreien Sonntags bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat RTL eine gute Einschaltquote bei der Formel-1-Übertragung des Großen Preises von Großbritannien erzielt. Im Schnitt verfolgten 5,06 Millionen Zuschauer das spannende Rennen in Silverstone mit dem Sieger Sebastian Vettel. Das entsprach einem Marktanteil von 35,5 Prozent.

An den vorherigen beiden Sonntagen hatte die Quote merklich unter parallel stattfindenden WM-Spielen gelitten. Am 24. Juni beim Großen Preis von Frankreich verzeichnete RTL eine Durchschnittsquote von 4,15 Millionen Zuschauern, am 1. Juli in Österreich waren 3,71 Millionen Formel-1-Fans dabei.

Vor der WM hatte sich die Quote bei rund fünf Millionen Zuschauern im Schnitt eingependelt.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Superstar Cristiano Ronaldo ist in seinem ersten Champions-League-Spiel für seinen neuen Klub Juventus Turin vom Platz ...mehr
Der FC Bayern hat auch dank Renato Sanches zum Start in die Champions League das erhoffte erste Ausrufezeichen gesetzt.mehr
Die Golf-Amateur-Europameisterin Celia Barquin Arozamena (22) war am Montag erstochen auf einem Golfplatz in Ames im ...mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Schalke 04 will nach drei Niederlagen endlich die ersten Punkte der Saison einfahren.mehr
Highlights
Lewis Hamilton hat mit einem Sieg beim GP Singapur die WM-Führung auf 40 Punkte ausgebaut. Sebastian Vettel kam nach einem Strategiefehler nur auf Position 3 hinter Max ...mehr
Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat zum Auftakt des Großen Preises von Singapur einen ersten Rückschlag einstecken müssen.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige