"Du hast aber einen kleinen Kopf": Vettel und Hamilton tauschen ihre Helme

"Du hast aber einen kleinen Kopf": Vettel und Hamilton tauschen
ihre Helme
Bild 1 von 1

"Du hast aber einen kleinen Kopf": Vettel und Hamilton tauschen ihre Helme

 © SID
05.12.2018 - 10:13 Uhr

Der fünfmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton und sein Rivale Sebastian Vettel haben nach dem Finale in Abu Dhabi ihre Helme getauscht.

Abu Dhabi (SID) - Im Rennen schenken sie sich nichts, doch ihr Respekt voreinander könnte nicht größer sein - deshalb haben der fünfmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton und sein Rivale Sebastian Vettel nach dem Finale in Abu Dhabi ihre Helme getauscht. "Das ist so ein Ehrending zwischen uns Fahrern", erklärte Hamilton: "Es ist der größte Respekt, den wir dem anderen bekunden können."

Es sei in etwa vergleichbar mit dem Trikottausch im Fußball. "Die Helme sind sozusagen unsere Trikots", sagte Hamilton und lobte Vettel bei der Übergabe: "Du hast in diesem Jahr eine super Leistung gezeigt, es ist eine wahre Freude, gegen dich zu fahren." Vettel revanchierte sich: "Guter Job", sagte er zu Hamilton: "Fünf WM-Titel sind eine tolle Sache, ich hoffe, ich kann verhindern, dass es noch mehr werden."

Allerdings werden die beiden Helme ihren neuen Besitzern wegen der unterschiedlichen Größen wohl lediglich als Sammelobjekt dienen. "Du hast aber einen kleinen Kopf", stellte Hamilton fest, und Vettel bestätigte das: "Sehr klein, ich trage Größe S."

Quelle: 2018 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Wieder Wirbel um Mesut Özil: Der frühere Nationalspieler wurde offenbar zusammen mit einigen Mannschaftskollegen bei ...mehr
Für Sportdirektor Michael Zorc vom Bundesligisten Borussia Dortmund fällt eine Bestandsaufnahme der Nachwuchsarbeit im ...mehr
Kingsley Coman vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat im französischen Fernsehen über ein mögliches ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Bunter Sonntag: Bundesliga-Sonntagsspiele, Copa Libertadores Final-Rückspiel, Biathlon, Frauen-Handball-EM und Hockey-WM stehen auf der Agenda.mehr
Highlights
Dortmund vs. Brügge: Die BVB-Stars in der Einzelkritik Ein torloses Unentschieden gegen den FC Brügge reicht Borussia Dortmund für den Einzug ins Achtelfinale der Champions ...mehr
Der ehemalige Erfolgstrainer Jupp Heynckes hat Mitleid mit dem bei Bundesliga-Rekordmeister Bayern München stark unter Druck geratenen Niko Kovac.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige