Formel 1: 4,73 Millionen Zuschauer sehen Hamiltons Sieg bei RTL

Formel 1: 4,73 Millionen Zuschauer sehen Hamiltons Sieg bei
RTL
Bild 1 von 1

Formel 1: 4,73 Millionen Zuschauer sehen Hamiltons Sieg bei RTL

 © SID
23.05.2018 - 10:30 Uhr

Die Formel 1 bei RTL bleibt bei den Einschaltquoten im Höhenflug. Im Schnitt verfolgten 4,73 Millionen Zuschauer den Sieg von Hamilton in Spanien.

Köln (SID) - Die Formel 1 bei RTL bleibt bei den Einschaltquoten im Höhenflug. Im Schnitt verfolgten 4,73 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 31,9 Prozent) am Sonntag den souveränen Sieg von Weltmeister Lewis Hamilton beim Großen Preis von Spanien. Im Vorjahr waren es 410.000 weniger gewesen. Der Saisonbestwert vom vorherigen Rennen in Aserbaidschan (5,09/36,5) wurde am Muttertag allerdings nicht erreicht.

Gute Quoten verbuchte auch der RTL-Tochtersender Nitro mit der Nonstop-Live-Übertragung des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring. Am Samstag lag der Marktanteil im Schnitt bei 3,3 Prozent bei den 14- bis 59-jährigen Männern, am Sonntag wurde mit 3,8 Prozent die höchste Tagesmarktanteile seit Senderstart an diesem Wochentag erreicht.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
Nach einer irren Aufholjagd hat der frühere UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg das Aus in der Europa- ...mehr
Noch machen die F1-Verantwortlichen ein Geheimnis daraus, wie die kommende Generation Rennwagen für 2021 aussehen wird.mehr
Ein schwerer Unfall hat das IndyCar-Rennen auf dem Ponoco Raceway in Pennsylvania überschattet.mehr
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Zum Abschluss der ersten Runde im DFB-Pokal gastiert der viermalige Cupsieger Borussia Dortmund bei SpVgg Greuther Fürth.mehr
Highlights
Nach einer irren Aufholjagd hat der frühere UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg das Aus in der Europa- League-Qualifikationsrunde abgewendet.mehr
Das Statistik-Portal Statista hat in einer Umfrage die meistgehassten und die meistgeliebten Fußball-Vereine ermittelt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige