Formel 1: Kein Wettfavorit in Kanada

Formel 1: Kein Wettfavorit in Kanada
Bild 1 von 1

Formel 1: Kein Wettfavorit in Kanada

 © SID
16.06.2018 - 09:34 Uhr

Beim Großen Formel-1-Preis von Kanada am Sonntag in Montreal gibt es keinen Wettfavoriten.

Montréal (SID) - Beim Großen Formel-1-Preis von Kanada am Sonntag (20.10 Uhr/RTL) in Montreal gibt es keinen Wettfavoriten. Falls Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes) auf seiner Paradestrecke zum vierten Mal in Folge triumphiert, zahlt Anbieter bwin das 2,50-Fache des Einsatzes zurück. Mit derselben Quote wird der dritte Saisonsieg von Verfolger Sebastian Vettel im Ferrari belohnt. 

Bei einem Triumph von Monaco-Sieger Daniel Ricciardo im Red Bull gibt es das 13,00-Fache des Einsatzes zurück. Im Titelrennen hat Hamilton bei bwin weiter die Nase vorn. Der Brite wird mit der Quote 1,45 vor Vettel (2,85) geführt.

Quelle: 2018 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Top-Themen
WM-Held Mario Götze vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat seine für den 18. Juli auf Mallorca geplante ...mehr
Bundestrainer Joachim Löw setzt beim WM-Auftakt der deutschen Mannschaft in Moskau gegen Mexiko von Beginn an ...mehr
Das Auto von Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan soll angegriffen worden sein, eine Scheibe dabei zerstört worden sein.mehr
Anzeige
Anzeige
mehr Sport-Videos
Anzeige