Neuer Ferrari wird am 22. Februar vorgestellt

Neuer Ferrari wird am 22. Februar vorgestellt
Bild 1 von 1

Neuer Ferrari wird am 22. Februar vorgestellt

 © SID
27.12.2017 - 11:49 Uhr

Der neue Ferrari für die Formel-1-Saison 2018 wird am 22. Februar zunächst im Internet vorgestellt.

Mailand (SID) - Der neue Ferrari für die Formel-1-Saison 2018 wird am 22. Februar zunächst im Internet vorgestellt. Das bestätigte Ferrari-Präsident Sergio Marchionne am Montag italienischen Medien. Der Bolide wird somit am Tag der Präsentation nicht wie üblich seine Runden auf der Ferrari-Rennstrecke in Fiorano drehen.

Drei Tage später wird das Auto dann beim "Filming Day" in Barcelona, einem privaten Test für die Sponsoren, zu sehen sein.

Quelle: 2017 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg. Die Rückrunde der Fußball-Bundesliga verspricht ...mehr
Das macht einen schon stolz : Beim Handball-Bundestrainer überwog trotz des späten Remis gegen Frankreich die Freude ...mehr
Der Sieg im Team-Wettkampf gerät bei den deutschen Skispringern zur Nebensache. Die DSV-Adler sorgen sich um David Siegel.mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Tabellenführer Borussia Dortmund startet im Abendspiel um 18.30 Uhr bei RB Leipzig in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga.mehr
Highlights
Seit dem frühzeitigen WM-Aus stehen die deutsche Mannschaft und Bundestrainer Jogi Löw in der Kritik. Nach dem desaströsen Start in die Nations League mit Niederlagen gegen ...mehr
Stefan Kretzschmar hat sich gegen seiner Meinung nach falsche Interpretationen seiner Äußerungen zur Meinungsfreiheit von Sportlern zur Wehr gesetzt.mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr
Anzeige