Von den Anfängen bis heute: RTL-Doku über Mick Schumacher

Von den Anfängen bis heute: RTL-Doku über Mick Schumacher
Bild 1 von 1

Von den Anfängen bis heute: RTL-Doku über Mick Schumacher

 © SID

Zu Mick Schumacher wird eine zweiteilige Dokumentation erscheinen, welche seinen Weg bis zum jetzigen Karrierestand aufzeigt.

Köln (SID) - Rennfahrer-Talent Mick Schumacher (21) steht vor dem Titelgewinn in der Formel 2, dem Aufstieg in die Königsklasse und lässt die Herzen der Motorsport-Fans in Deutschland schneller schlagen - Grund genug für RTL den Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher in einer zweiteiligen Dokumentation zu porträtieren. Der Privatsender zeigt den Film "Mick Schumacher" in zwei Teilen jeweils vor den beiden nächsten Formel-1-Rennen in Bahrain am 29. November und 6. Dezember (13.15 bzw. 16.15 Uhr). 

RTL begleitet Schumacher bereits seit 2015. Der entstandene Film zeichnet "den Weg Mick Schumachers durch die Nachwuchsklassen im Motorsport mit zum Teil noch nicht gesehenem Bildmaterial nach", heißt es in einer Mitteilung.

In der Formel 2 kann Schumacher nächstes Wochenende in Bahrain den Titelgewinn perfekt machen. Vor den abschließenden beiden Rennen hat er 22 Punkte Vorsprung auf den Briten Callum Ilott. Es wird spekuliert, dass dann auch Schumachers Traum vom Aufstieg in die Formel 1 in Erfüllung geht - mit einem Stammcockpit beim US-Rennstall Haas. 

"Ich habe in den letzten Jahren immer das Ziel verfolgt, mich als Fahrer weiterzuentwickeln, und ich bin mit meiner Entwicklung sehr zufrieden. Deshalb fühle ich mich ganz eindeutig bereit für die Formel 1", hatte Schumacher zuletzt im Interview mit dem Nachrichtenportal t-online gesagt: "Dazu freut es mich sehr, dass die Ergebnisse stimmen und mein Team und ich konstant gute Resultate eingefahren haben. Dafür ist es wichtig, nun mit all meiner Konzentration auf der jetzigen Saison zu bleiben und den Meistertitel zu holen."

Quelle: 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln
Top-Themen
Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und fällt damit für das vorletzte ...mehr
Romain Grosjean hatte bei seinem Horror-Unfall in Bahrain einen Schutzengel im Auto. Der Franzose kam mit einem großen ...mehr
Auch ohne seinen verletzten Sturm-Superstar Erling Haaland greift Borussia Dortmund wieder tief in die Schatztruhe ...mehr
Anzeige