Zanardi bricht bei Sturz die Schulter

Zanardi bricht bei Sturz die Schulter
Bild 1 von 1

Zanardi bricht bei Sturz die Schulter

 © SID
10.02.2015 - 11:45 Uhr

Dem früheren Formel-1-Piloten und zweifachen Paralympics-Sieger Alex Zanardi (48) ist bei einem Trainingssturz die Schulter gebrochen.

Padua (SID) - Dem früheren Formel-1-Piloten und zweifachen Paralympics-Sieger Alex Zanardi (48) ist bei einem Trainingssturz die Schulter gebrochen. Der Italiener verunglückte mit dem Handbike in der Nähe von Padua auf nasser Fahrbahn und prallte gegen eine Leitplanke. Er muss mindestens vier Wochen pausieren.

Nach seinem Doppelgold mit dem Handbike bei den Paralympics 2012 in London will Zanardi auch an den Paralympischen Spielen in Rio 2016 teilnehmen.

Nach einem schweren Unfall im September 2001 auf dem Lausitzring waren dem Italiener beide Unterschenkel amputiert worden. Seit 2014 war er wieder regelmäßig im Rennwagen unterwegs und fuhr mit einem umgebauten BMW in der Blancpain-GT-Sprint-Serie.

Quelle: 2015 SID (Sport Informationsdienst Neuss)
Kommentare
Top-Themen
Ein passender Abschied für Rudi Assauer: Königsblauer Himmel und eine bewegende Gedenkfeier. Familie, Freunde und ...mehr
Jetzt zeigt auch Ferrari sein neues Formel-1-Auto. Gut einen Monat vor dem Saisonstart in Australien präsentiert sich ...mehr
Für den BVB waren es Tage zum Vergessen. Dem Knockout im DFB-Pokal gegen Bremen und dem 3:3 gegen Hoffenheim folgt das ...mehr
Anzeige
Bundesliga Tabelle
Pl Verein SP Tore Pkt
1 Dortmund 21 54:23 50
2 Bayern 22 50:26 48
3 M'gladbach 22 42:22 43
4 RB Leipzig 22 41:19 41
5 Leverkusen 22 39:32 36
6 Wolfsburg 22 35:30 35
7 Frankfurt 22 41:28 34
8 Hoffenheim 22 44:32 33
9 Hertha BSC 22 35:32 32
10 Werder 22 37:33 31
11 Mainz 05 22 23:36 27
12 Düsseldorf 22 25:41 25
13 Freiburg 22 29:37 24
14 Schalke 22 25:32 23
15 Augsburg 22 31:40 18
16 Stuttgart 22 18:50 15
17 Hannover 22 20:47 14
18 Nürnberg 21 17:46 12
Anzeige
Anzeige
Sport-Höhepunkte
Im Spitzenspiel der Bundesliga empfängt Eintracht Frankfurt den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.mehr
Highlights
Markus Weinzierl darf vorerst beim VfB Stuttgart bleiben. Stattdessen muss einen Tag nach dem Bekenntnis zum Trainer der Sportvorstand Michael Reschke gehen. Der abstiegsbedrohte ...mehr
Rudi Assauer ist tot. Der frühere Schalke-Manager ist in den Armen seiner Tochter gestorben. Seine Schalker Eurofighter wollen für die Beerdigung etwas organisieren. Wir werden ...mehr
Hingucker
Alica Schmidt steht noch am Anfang ihrer Leichtathletik-Karriere, gilt aber bereits als die "sexieste Athletin der Welt."mehr