Sport - Fußball - Liveticker

Aktualisieren
Liveticker
FC Ingolstadt 04 0:0 SV Sandhausen
90'
Fazit Feierabend im Audi Sportpark, die Tabellennachbarn aus Ingolstadt und Sandhausen trennen sich torlos. Im ersten Abschnitt hat das Spiel nur wenige Highlights, das vorsichtige Auftreten der Gäste raubt dem FCI die benötigten Räume. Dennoch können sich die Schanzer hin&wieder eine Torchance erspielen, eine klare hat aber nur Alfredo Morales (14.). Im zweiten Abschnitt nimmt dann auch der SV Sandhausen am Offensivspiel teil, scheinbar scheint man seinen Gegner damit auf dem falschen Fuß zu erwischen. Ingolstadt muss dadurch tiefer stehen, die Entlastungsangriffe werden weniger. In der Schlussphase drücken die Gäste gar auf das 0:1, über das man sich beim FCI aufgrund schwacher Abwehrarbeit nicht hätte beschweren dürfen. Insgesamt ist es aber eine gerechte Punkteteilung.
90'
Spielende
90'
Und noch eine! Ein Freistoß der Gäste wird zu kurz geklärt, Vunguidica feuert den Abpraller aus 14 Metern direkt aufs Tor. Etwas zu zentral, Nyland schmeißt sich auf den Ball.
90'
Riesenchance für Sandhausen! Levels patzt bei einem Kopfball, der zu Nyland zurückfliegen soll. Stiefler spritzt in den Pass, hat aber noch Geleitschutz von Wahl. Der Verteidiger will das Leder abschirmen, lässt sich dann aber überlisten. Stiefler spitzelt die Kugel durch die Beine Nylands, Wahl kann den kullernden Ball vor der Linie klären.
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88'
Sicher sieht anders aus: Eine Flanke von Daghfous kommt am zweiten Pfosten runter, dort wartet Gíslason auf seine Chance. Allerdings ist auch Nyland zur Stelle, der Torhüter pflückt den Ball aus der Luft. Dabei prallt er mit Matip zusammen, kurzzeitig ist das Spielgerät wieder frei. Bevor Gíslason reagieren kann, packt Nyland endgültig zu.
87'
Gelbe Karte für Stefan Kutschke (FC Ingolstadt 04) Die Hand von Kutschke hat im Gesicht von Knipping nichts zu suchen, während beide um einen hohen Ball konkurrieren - Gelb.
86'
Einwechslung bei SV Sandhausen - Manuel Stiefler
86'
Auswechslung bei SV Sandhausen - Eroll Zejnullahu
84'
Das lange Bein von Hauke Wahl verhindert ein Duell zwischen Vunguidica und Nyland. Daghfous hatte zuvor einen Steilpass gespielt, der Verteidiger klärt 25 Meter vor dem Tor.
83'
Markus Karl köpft einen langen Ball der Ingolstädter aus dem Sechzehner, am linken Strafraumeck lauert aber schon Paulo Otávio. Der Linksverteidiger legt sich das Leder gekonnt per Hacke vor, seine anschließende Flanke lässt dann zu wunschen übrig.
81'
Beim folgenden Eckball ist schon am ersten Pfosten Schluss.
81'
Aus dem rechten Halbfeld flankt Levels, das Leder wird auf die andere Seite geklärt. Es bietet sich erneut eine Möglichkeit für Paulo Otávio, diesmal wird der Kopf von Kutschke gefunden. Der Joker verlängert leicht, dann prallt die Murmel von Knippings Kopf ins Toraus. Eckball.
79'
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 - Stefan Kutschke
79'
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 - Dario Lezcano
77'
Auch Freistöße an der Mittellinie sind die Aufgabe von Thomas Pledl, der Flügelstürmer pfeffert den Ball wuchtig vor den Kasten. Die Gäste haben Glück, dass da kein Ingolstädter einläuft. So prallt die Kugel von Markus Karls Brust ab, Marcel Schuhen kann sie aufnehmen.
75'
Gelbe Karte für Eroll Zejnullahu (SV Sandhausen) Mit einem Halten hindert Zejnullahu den Gegner an dessen Vorwärtsbewegung. Als Pledl dann zu Boden geht, sieht der Sandhäuser den gelben Karton.
74'
Einwechslung bei SV Sandhausen - Max Jansen
74'
Auswechslung bei SV Sandhausen - Philipp Förster
72'
Fehlpass von Klingmann, Balleroberung Leczano - dann muss es schnell gehen. Der Angreifer schiebt sich vorbei an Förster, in der Spitze starten gleich zwei Mannschaftskameraden. Leczano entscheidet sich für ein Abspiel auf Pledl, die Kugel landet aber in dessen Rücken. Chance vertan.
69'
Pledl schlägt einen halbhohen Eckball auf den ersten Pfosten, dort schlägt Leipertz ein Luftloch. Die Kugel rollt durch seine Beine, erst am linken Strafraumeck kommt ein Spieler an den Ball - Träsch hämmert den Ball auf die Tribüne.
68'
Nun kommt auch Rúrik Gíslason zu seinem Debüt für den SVS.
68'
Einwechslung bei SV Sandhausen - Rúrik Gíslason
68'
Auswechslung bei SV Sandhausen - Julian Derstroff
66'
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 - Moritz Hartmann
66'
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 - Sonny Kittel
66'
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 - Robert Leipertz
66'
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 - Alfredo Morales
65'
Ørjan Nyland kann einen Gewaltschuss von José Vunguidica nur nach vorne abprallen lassen, der Schütze hatte allerdings aus 25 Metern den Abschluss gesucht. Dadurch kann sich der Schlussmann auf den freien Ball werfen.
64'
Sehenswerte Freistoßvariante der Schanzer! Kittel und Träsch stehen 28 Meter vor dem Kasten bereit, Ersterer lupft das Leder einen halben Meter in die Höhe. Träsch läuft mit Topspeed an und hämmert den Ball volley auf den Kasten, Schuhen taucht ab und fängt das Spielgerät in der rechten Ecke.
62'
Gelbe Karte für Philipp Förster (SV Sandhausen) Als Almog Cohen seinen Steilpass in die Tiefe vollendet, rutscht Philipp Förster mit einer Grätsche in den Israeli. Die erste gelbe Karte der Partie.
61'
Entlastung über Tobias Levels, der es mit einer Flanke aus dem rechten Halbfeld versucht. Marcel Schuhen reißt die Fäuste hoch und boxt das Spielgerät aus dem Strafraum.
59'
Die Schrecksekunde hat dafür gesorgt, dass die Ingolstädter wieder etwas tiefer stehen. Darunter leidet das Spiel, Sandhausen wird aber stärker.
55'
Dickes Ding für Vunguidica! Die Gäste kontern über die rechte Seite, plötzlich heißt es zwei gegen einen. Zejnullahu kann die Kugel irgendwie an Wahl vorbeispielen, dann steht Vunguidica blank vor Nyland. Der Stürmer hebt den Kopf, überlegt und schießt aus 14 Metern gegen die Laufrichtung des Keepers. Allerdings ist der Abschluss nicht platziert genug, Nyland kann nach vorne klären. Dann helfen die zurückgeeilten Verteidiger aus.
54'
José Vunguidica tankt sich gegen Tobias Levels durch, in halblinker Position setzt er zur Flanke an. Oder zum Schuss? Der Ball landet im Aus.
52'
Pfiffe im Stadion, nachdem Leczano in die Tiefe geschickt wurde. Der Paraguayer ist schneller als Karl, deshalb kann er mit dem Ball in den Strafraum einziehen. Der Winkel ist ungünstig für einen Abschluss, deshalb geht Leczano zu Boden. Marco Fritz zeigt aber sofort an, dass der leichte Kontakt von Karl nicht zu einem Strafstoß führt.
50'
Und nun die Ingolstädter: Ein langer Ball segelt in den Strafraum, Cohen steht mit dem Rücken zum Tor in der Gefahrenzone. Er lässt das Spielgerät von seiner Brust abklatschen, dann nimmt Morales sofort Maß. Das Leder saust aus 17 Metern weit über die Querlatte.
48'
Nach einem Einwurf erhält Paqarada die Kugel zurück, mit dem linken Fuß schlägt er sie auf die Fünfmeterraumlinie. Wahl kann die Hereingabe am ersten Pfosten auf den Flügel verlängern, dadurch ensteht keine Gefahr.
46'
Au weia! José Vunguidica startet auf dem linken Flügel optimal, dann haut er den Ball flach in den Rückraum. Das Abspiel landet exakt bei Nejmeddin Daghfous, der daraufhin kurz mit dem Abschluss zögert. Aus 15 Metern trifft er das Leder schließlich nicht richtig, es hoppelt weit am rechten Pfosten vorbei. Da war viel mehr drin!
46'
Der Ball rollt wieder! Die Gäste eröffnen den zweiten Abschnitt mit dem Anstoß, auf Wechsel zur Pause haben beide Trainer verzichtet.
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit Es kommt wie erwartet, das Verfolgerduell zwischen Ingolstadt und Sandhausen wird zum Geduldsspiel. Beide Mannschaften setzten in der ersten Saisonhälfte auf eine sattelfeste Defensive, daran hält man auch im neuen Jahr fest. Im Mittelfeld bilden sich daher kaum Räume für die Kreativspieler, die folglich nicht viele Torchancen kreieren können. Einen Kracher gab es dann aber doch: Alfredo Morales nagelt das Spielgerät in der 14. Spielminuten aus kurzer Distanz an den Pfosten. Im zweiten Abschnitt müssen die Ingolstädter ihr Kombinationsspiel optimieren, da man bei hohen Bällen in der Offensive bislang kaum einen Stich sieht. Sandhausen wird sich gleichzeitig wohl weiter auf seine Konter beschränken, die im ersten Durchgang durchaus verbesserungswürdig waren.
45'
Ende 1. Halbzeit
43'
Cohen setzt im Mittelfeld emsig gegen Linsmayer nach, schließlich spitzelt er das Leder zu Kittel. Es droht ein schneller Angriff der Hausherren, doch der Pfiff von Marco Fritz unterbricht die Situation: Foulspiel.
40'
Sandhausen mit seiner besten Gelegenheit: Die Gäste machen das Spiel mit flachen Pässen breit, dann legt Klingmann von der rechten Seite in die Mitte zurück. Derstroff nimmt das Anspiel in Empfang, stochert sich dann gegen Cohen durch. Als ihm Wahl entgegenkommt, schafft es Derstroff auch an dem vorbei. Dann wird der Winkel allerdings zu spitz, der Sandhäuser spielt das Leder in die Arme von Nyland.
38'
Scharfe Flanke von Nejmeddin Daghfous, der mittlerweile auf den linken Flügel gewandert ist. Mit dem linken Schlappen löffelt der 31-Jährige den Ball auf den Elfmeterpunkt, Hauke Wahl glänzt mit Stellungsspiel. In seinem Rücken hatte Julian Derstroff gelauert.
34'
Auf der rechten Seite beschäftigt Pledl mit starker Ballbehauptung gleich zwei Gegenspieler, schließlich spitzelt er die Kugel die Linie runter. Der aufgerückte Levels macht noch einen Schritt mit dem Ball, dann flankt der Außenverteidiger scharf in die Mitte. Das Spielgerät kommt auf dem Tornetz runter.
30'
Im Anschluss an eine Kopfballverlängerung findet sich Julian Derstroff erstmals in Flankenposition wieder. Der Linksaußen hebt das Leder auf den zweiten Pfosten, dort ist weit & breit kein Sandhäuser vertreten.
28'
Christian Träsch schlägt einen Diagonalball auf das linke Strafraumeck, dort hat Sonny Kittel Probleme bei der Ballverarbeitung.
25'
Ein 19-Meter-Schuss von Sonny Kittel rauscht mit viel Tempo über die Querlatte. Der Abschluss des 25-Jährigen wäre wohl auch zu zentral gewesen, um Marcel Schuhen zu überwinden.
24'
Pledl zirkelt einen Freistoß von der rechten Seite vor den Kasten, die aufgerückten Verteidiger sorgen für Alarm. Am Ende ist es aber der Sandhäuser Knipping, der die Situation bereinigt.
20'
Ingolstadt versucht sich im Kombinationsspiel, immer will das aber nicht gelingen. Deshalb schlägt Träsch einen langen Ball in die Spitze, Karl verlängert gekonnt zu seinem Schlussmann Schuhen. Das ist wohl nicht das richtige Rezept für die Schanzer.
17'
Wieder Sandhausen, wieder aus der Distanz: Eroll Zejnullahu traut sich aus über 25 Metern, die Höhe seines Schusses hat gestimmt. Allerdings landet der Ball weit neben dem linken Pfosten, Ørjan Nyland winkt frühzeitig ab.
16'
Erste Offensivaktion der Sandhäuser, Leart Paqarada verzieht aus der zweiten Reihe aber deutlich.
14'
Pfosten! Pledl düpiert Klingmann auf dem linken Flügel, dann zieht der Ingolstädter in den Strafraum ein. Per Außenrist spielt er das Leder auf den ersten Pfosten, dort lässt Lezcano für Morales abprallen. Der Amerikaner zieht aus fünf Metern sofort ab, von Schuhens Fingerspitzen klatscht die Kugel ans Aluminium.
12'
Es hätte ein schöner Konter werden können, nachdem Daghfous im Mittelfeld stark gegen Morales nachsetzt. Sofort spielt der Kapitän die eroberte Kugel in die Spitze, allerdings zu weit für den gestarteten Vunguidica.
11'
Die Gastgeber spielen ihren ersten Eckstoß kurz aus, dann flankt Sonny Kittel doch noch von der linken Seite. Bei Tim Knipping ist Schluss, der Sandhäuser setzt ein Zeichen in der Frage nach der Lufthoheit.
9'
Schöne Abwehraktion von Hauke Wahl, nachdem ein langer Ball der Gäste in die Tiefe fliegt. Ingolstadts Verteidiger befindet sich im Laufduell mit José Vunguidica, dann lässt er die Murmel von seinem Hinterkopf abprallen. Während der Stürmer ins Leere äuft, kann Wahl neu aufbauen.
7'
Der erste Torschuss des Spiels: Sonny Kittel führt den Ball noch in der rechten Strafraumhälfte, dann legt er per Hacke in den Rückraum ab. Dario Lezcano feuert sofort einen Linksschuss aus 18 Metern ab, für Marcel Schuhen ist der Aufsetzer aber keine schwere Aufgabe.
5'
Eroll Zejnullahu setzt sich auf dem rechten Flügel in Gang, kurz vor der Torauslinie sucht Hauke Wahl den Zweikampf. Der Verteidiger stellt sich robust in den Weg, Zejnullahu prallt schlichtweg ab. Daraufhin rollt die Kugel ins Toraus, Abstoß.
4'
Zwei starke Abwehrreihen treffen aufeinander, dementsprechend sieht die Anfangsphase aus. Beide Teams eröffnen das Spiel geduldig, dabei hält man verzweifelt Ausschau nach Räumen.
1'
...und los! Ingolstadt führt den Anstoß in schwarz-roten Trikots aus, Sandhausen rennt in weißen Jerseys an.
1'
Spielbeginn
0'
Als Schiedsrichter der Partie wurde Marco Fritz auserkoren. Der 40-Jährige war in dieser Spielzeit erst einmal in der 2. Bundesliga aktiv, hat aber dafür bereits fünf Bundesliga- und ein Champions League-Spiel geleitet. Das besagte Spiel im Unterhaus war die 2:4-Heimniederlage des FCI gegen Jahn Regensburg (3. Spieltag), kein gutes Omen für die Schanzer. An den Seitenlinien assistieren Marcel Pelgrim und Arno Blos, vierter Offizieller ist Nicolas Winter.
0'
Das Hinspiel in Sandhausen endete 1:0, Andrew Wooten erzielte in der 70. Spielminute den Treffer des Tages.
0'
Die Vorfreude auf das Auswärtsspiel war bei Kenan Kocak zuletzt sichtbar. Der Coach lobte zwar das Trainingslager der Sandhäuser ("Jeder Einzelne war fokussiert, was mich optimistisch macht"), dennoch wird es wieder Zeit für Ligafußball. Auf dem Papier gibt es sicherlich leichtere Auftaktgegner als die Schanzer, dennoch peilen Kocak und sein Trainerteam natürlich einen Auswärtserfolg an. "Auch wir haben unsere Qualitäten und freuen uns auf diese Herausforderung. Wir werden uns nicht verstecken."
0'
"Wir hatten eine gute Vorbereitung und freuen uns, dass es wieder losgeht - und das auch noch mit einem Heimspiel", sagte Schanzer-Trainer Stefan Leitl vor dem Südduell. Er erwartet einen heißen Tanz im Audi Sportpark, schließlich trifft der Tabellenvierte aus Ingolstadt auf seinen direkten Verfolger. "Die Sandhäuser sind eine feste Größe in der 2. Bundesliga, spielen einmal mehr eine beeindruckende Runde", lobt Leitl. Um die beste Abwehr der Liga (18 Gegentore) zu knacken, müssen sich seine Jungs mächtig ins Zeug legen.
0'
Mittlerweile sind die Aufstellungen beider Mannschaften bekannt. Bei den Hausherren beginnen Paulo Otávio und Sonny Kittel, im letzten Pflichtspiel des vergangenen Jahres (1:0-Pokalpleite in Paderborn) zählte das Duo nicht zur Startelf. Weichen müssen Marcel Gaus und Stefan Lex (beide nicht im Kader). Neuzugang Patrick Ebert (ehemals Hertha BSC) hat es nicht ins Aufgebot geschafft. " Es wird sicherlich ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, bis er wieder bei 100 Prozent ist, aber wir wollen diesen Weg gemeinsam gehen", sagte Sportdirektor Angelo Vier bereits nach der Verpflichtung. Sandhausen ging mit einem 3:1-Ligaerfolg gegen Holstein Kiel in die Pause, Kenan Kocak startet mit fünf Wechseln die zweite Saisonhälfte: Tim Kister (Gelb-Rot-Sperre), Lucas Höler (Wechsel zum SC Freiburg), Marcel Seegert (Bank), Richard Sukuta-Pasu (Bank) und Ken Gipson (nicht im Kader) werden durch José Vunguidica, Markus Karl, Philipp Klingmann, Philipp Förster und Julian Derstroff ersetzt.
0'
Herzlich willkommen zum 19. Spieltag der 2. Bundesliga! Der FC Ingolstadt 04 und der SV Sandhausen bestreiten heute Abend ihr erstes Pflichtspiel im Jahr 2018. Anstoß der Partie ist um 20:30 Uhr.